shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SALOME braucht Menschen, die sie schätzen

ID-Nummer271930

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameSALOME

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 11 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit15.11.2019

letzte Aktualisierung08.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Salomé wurde aus einem Tierheim im Norden gerettet, wo sie ihr Dasein an der Kette fristen musste. Überhaupt scheint sie nicht sehr wertgeschätzt und verwöhnt worden zu sein in der Vergangenheit.

Die vermutlich 2017 geborene Hündin hat keine Probleme mit den anderen Hunden im Rudel. Gibt es aber Leckerchen oder die heiß begehrten Streicheleinheiten, bleibt sie zurück und gibt den anderen Hunden den Vortritt. Niemand hat wohl je ihr Selbstvertrauen gestärkt und sie geliebt.

Das soll sich aber nun ändern! Und zwar durch Sie!

Noch geht Salomé zögerlich an der Leine, natürlich, sie musste an der Kette leben. Woher also soll ihr Vertrauen in ein Halsband und eine Leine herrühren. Behutsam muss sie lernen, dass diese Utensilien mit etwas wundervollem verbunden sind, einem tollen Spaziergang. Schnüffeln, laufen, Abwechslung.

Könnten Sie der süßen Maus behilflich sein bei ihren Übungen? Im Tierheim bleibt dafür leider kaum Zeit, und wir wollen doch, dass diese hübschen Äuglein irgendwann richtig strahlen.Geben Sie dieser nur 42cm großen Maus eine Chance auf ein erfülltes Hundeleben? Hundeerfahrung wäre von Vorteil, zumindest sollten Sie sich aber bewusst sein, dass Salomé vielleicht etwas länger brauchen wird bis sie offen und fröhlich ist.


Salomé kommt kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0172 6266 152
Email: leyla@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 297