shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NERINA - die Liebe in Lackschwarz

ID-Nummer271406

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameNERINA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit12.12.2019

letzte Aktualisierung10.05.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Menschenliebes, bindungsbereites Hundemädchen von unaufgeregtem, ruhigem Wesen, weltunerfahren, aber kooperativ und rundum verträglich, sucht die wahrscheinlich erste Familie ihres Lebens.

Nerina hat vier Jahre - die meiste Zeit ihres bisherigen Lebens - in einem unwirtlichen und lebensfeindlichen Hundelager zugebracht. Nach dessen behördlicher Schließung hatte die lackscharze Hundelady das Glück, in ein kleines, von Tierschützern geführtes Rifugio umziehen zu dürfen. Dort wartet sie nun auf ihre Menschen.

Nerina hat ihre Bereitschaft, sich auf freundliche Menschen einzulassen und ihnen zu vertrauen, nicht verloren. Das schwarze Fräulein Hund zeigt sich stets ambitioniert, nach Kräften mit den Zweibeinern ihres Herzens zu kooperieren. Ihnen zu folgen, heißt für Nerina 'ihnen nahe zu sein', 'Zuneigung zu spüren' und last but not least, Schutz zu genießen und in Sicherheit zu sein. Dafür setzt Nerina ihren ganzen Charme und ihre ausgeprägte soziale Kompetenz ein.

Sie ist ebenso mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, wie Vertretern der Samtpfotenfraktion verträglich.
Von der Welt, ihren Regularien oder familienhundlichem Know How kennt Nerina wohl wenig. Mit liebevoller und geduldiger Anleitung wird sie sich aber rasch in die Geplogenheiten eines Haushalts einarbeiten.

Nerina wurde negativ auf Leishmaniose getestet. Ansonsten ist sie dem Augenschein nach gesund.
Die bezaubernde 'Lady in black' ist kastriert und zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in ihr neues Zuhause.

Wir suchen für die schwarze Zaubermaus liebevolle Menschen, die sie in ihre Familie aufnehmen und niemals wieder fortschicken, die stets an ihrer Seite sind und ihr zeigen, was das Leben für einen Familienhund zu bieten hat.
Nerina hätte gegen weitere vierbeinige Familienmitglieder bestimmt nichts einzuwenden. Gelegenheit, sich mit ihresgleichen über hundliche Wichtigkeiten auszutauschen, sollte sie aber in jedem Falle haben.

Nerina ist ca. 50 cm groß.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 483