shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JAGO - ein Traumhund für aktive Menschen

ID-Nummer270015

Tierheim NameHelp for Afumati Dogs e.V.

RufnameJAGO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 4 Monate

Farbeweiß-beige

im Tierheim seit10.05.2020

letzte Aktualisierung10.05.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Hündinnen

Jago (geb 01/19, 50 cm ) wurde mit seiner Mama und sieben weiteren Geschwistern in Rumänien ausgesetzt. Er hat die Strapazen seines ersten Lebensmonats gut überstanden. Aus ihm ist ein selbstbewusster und attraktiver Rüde geworden, der hier im Shelter von den anderen Hunden respektiert wird.

Aber Jago ist kein Streiter, sondern er ist sehr, sehr freundlich und sozial zu Artgenossen und trifft auch mit seiner charmanten und verzaubernden Art die Menschen direkt ins Herz. Er mag seine Streicheleinheiten und freut sich über jede Abwechslung im Shelter.
Da er ziemlich selbstbewusst ist, wäre sein ideales Frauchen oder Herrchen sicher jemand mit Hundeerfahrung, welche ihn zu lenken und anleiten wissen. Er hat ein sehr liebes, offenes Wesen, freut sich über Bewegung, Spiel und Aufmerksamkeit.

Jago ist ein smarter Kerl, mit seinem hellen, fast weißen Fell, seiner schlanken Statur und seinen großen dunklen Augen. Sein Gang ist immer leicht und federnd, perfekt als Joggingpartner, Begleiter für schöne Wanderungen oder neben dem Fahrrad.

Es macht Spaß, ihm zuzuschauen, wenn er mit seinen Hundekumpels im Freilauf herumtobt und um die Wette rennt.

In ihm steckt eine Menge Potential. Seine Liebe zu Menschen und die Verträglichkeit mit seinen Artgenossen lassen aus diesem Rohdiamanten schnell einen tollen und zuverlässigen Begleiter werden.

Für Jago suchen wir eine Familie, die in an die Pfote nimmt und zeigt, wie ein glückliches Hundeleben aussieht. Er soll erfahren dürfen, wie es ist, geliebt und umsorgt zu werden und abends in einem weichen Körbchen zu schlafen. Zusammen mit seinen Menschen soll er die Welt entdecken.

Jago hat in seinem bisherigen Leben noch nicht viel kennengelernt, er ist noch nie in einem Haus gewesen und kennt viele Dinge, wie Spazieren gehen, Auto fahren etc. noch nicht. Vermutlich ist er auch noch nicht stubenrein.
Ob er Katzen mag, wissen wir nicht. Kinder sollten aufgrund seiner Größe im Teenageralter sein.

Jago hat es mehr als verdient, endlich dieses Shelter zu verlassen. Das Leben hinter den Gitterstäben kann nicht alles sein für diesen aufgeschlossenen Kerl.

Wenn Sie Jago ein liebevolles Zuhause schenken oder ein Pflegekörbchen bereitstellen möchten, dann melden Sie sich bei mir.
Stefanie Bergmann: 0174 3291808
Email: stefanie_bergmann2006@yahoo.de
Gerne sende ich Ihnen auch ein Video von Jago.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Bei Ausreise ist er selbstverständlich geimpt, gechipt, entwurmt, untersucht nach Mittelmeererkrankungen, Parvovirose und Staupe. Er reist natürlich Tollwut geimpft, mit EU-Pass und allen nötigen Ausreisepapieren und im registrierten Tracestransport, der bei allen zuständigen Veterinärämtern vorher angemeldet wird.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Help for Afumati Dogs e.V.

Anschrift Hudtwalckerstr. 11
22299 Hamburg
Deutschland

Homepage http://afumati-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 420