shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HENDA muss dem Tierheim entfliehen dürfen

ID-Nummer269853

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameHENDA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 11 Monate

Farbeweiß-braun gefleckt

im Tierheim seit15.10.2019

letzte Aktualisierung01.05.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Immer und immer wieder bleibt uns nur den Kopf zu schütteln. Warum um Alles in der Welt schafft man sich einen Hund an, um ihn dann in einem Betonzwinger zu halten, ohne Kontakt zu anderen Tieren oder Menschen. Als die Familie auswanderte wurde die Hündin auch noch zurückgelassen. Kann man grausamer mit einem lebenden Wesen umspringen?

Doch dies alles hat Henda hinter sich gelassen. Die nur 37cm große Hündin landete bei Teresa. Und dies soll der Anfang einer Erfolgsgeschichte sein. Und deshalb machen wir uns nun auf die Suche, um die genau richtige Familie für die 2014 geborene Pfote zu finden.

Am Anfang war Henda so erledigt, dass ihr alles zu viel war. Erst als man sie in ein warmes Mäntelchen packte und auf die Couch bei Teresa legte, kam sie etwas runter. Und dann schlossen sich ihre Äugchen und sie schlief einige Tage fast nur. All der Stress und die Aufregung fielen von ihr ab. Auch jetzt fühlt sie sich im Tierheim nicht wirklich wohl. Aber sie hat sich natürlich schon etwas eingelebt.

Henda ist zärtlich, lieb und kontaktfreudig. Es ist zu süß wie sie vertrauensvoll auf dem Arm sitzt und den Ausblick auf das Gewusel unter ihr genießt. Aber das soll natürlich nicht darüber hinwegtäuschen, dass Henda ein ganz normaler Hund ist. Aber dass Sie Ruhe und Wärme mag, das wird jeden Tag sichtbar. Deshalb suchen wir schnellstmöglich ein liebevolles, kuscheliges Plätzchen für die Maus.

An der Leine ist sie natürlich noch etwas unsicher, bisher gab es keine Möglichkeit zur Übung. Aber die Übung macht ja wie immer die Meisterin. Und wir sind überzeugt, dass auch die kleine Maus die Herausforderung mit Bravour meistern wird. Schon bald kann sie mit Ihnen durch die Natur streichen, die Welt erschnüffeln und die Freude zu Ihnen nach Hause bringen. Sind sie bereit? Henda ist es. Jede Wette!

Henda kommt kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0176 24051 258
Email: elisa@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 635