shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OBORKA

ID-Nummer269403

Tierheim NameTierschutzverein Lemuria e.V.

RufnameOBORKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit24.11.2019

letzte Aktualisierung25.04.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

OBORKA
Mischling
Geb.ca. Aug.2017
Kastriert, ca. 50 cm





Noch in der Slowakei

Oborka wurde auf der Straße gefunden und ins Tierheim gebracht, leider steht hier die Grundversorgung der Hunde im Vordergrund, für Zuwendung und Streicheleinheiten gibt es leider wenig Zeit.
In ihrem Leben hatte Oborka schon oft Welpen, was man an ihrem Gesäuge erkennen kann. Damit ist es jedoch jetzt vorbei, denn sie wurde kastriert und sucht nun ein schönes Zuhause, wo sie im Mittelpunkt stehen darf. Leider sind die Zwinger im Tierheim sehr klein und die Hunde haben wenig Bewegung, was man an dem Gewicht von Oborka erkennen kann.
Mit schönen Spaziergängen und angepasster Bewegung, wird sicher bald aus Oborka wieder eine “Black Beauty”.
Oborka ist ein sehr liebes Mädel, andere Hunde im Zwinger sind für sie kein Problem, egal ob Rüden oder Hündinnen.
In der Slowakei wird es jetzt bitterkalt , deshalb suchen wir für dies tolle Mädel ein warmes Zuhause, wo sie endlich glücklich sein darf. Oborka liebt es spazieren zu gehen und beschäftigt zu werden, kommt aber danach auch wieder zur Ruhe und liebt es zu kuscheln.
Da Oborka bisher außer Welpen zu bekommen nichts gelernt hat, würde sie sicher gerne eine Hundeschule besuchen. Da sie sehr klug ist und gefallen möchte, dürfte es für sie kein Problem sein, schnell die Grundkommandos zu erlernen. In ihrem neuen Zuhause dürfen gerne Kinder wohnen und auch für Senioren ist dieser Schatz geeignet.

Darf Oborka bald das kalte Tierheim verlassen und bei Ihnen im warmen Körbchen liegen?

Dann zögern Sie nicht und melden sich schnell bei uns!

Oborka kommt gechipt, geimpft, kastriert und mit EU Heimtierausweis


Kontaktperson: Susanne Steinmann
Kontakttelefon: 0179.1215183
E-Mail: susannesteinmann@tierschutz-lemuria.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Lemuria e.V.

Anschrift Appenborner Weg 5
35466 Rabenau
Deutschland

Homepage http://www.tierschutz-lemuria.de/

 
Seitenaufrufe: 345