shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LISA liebe Hündin möchte endlich durchstarten

ID-Nummer269360

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameLISA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit01.10.2019

letzte Aktualisierung24.04.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

LISA KANN AUF IHRER PFLEGESTELLE IN WERMELSKIRCHEN BESUCHT WERDEN!!!!

Lisa hat es auf eine Pflegestelle geschafft und nun hören sie, was die Familie über sie sagt:

Lisa ist ca. 50cm groß und Anfang 2019 geboren. Sie ist eine freundliche, nette und verspielte Hündin. Wir sind sicher, dass sie Spaß und Unterhaltung in jede Familie bringen würde. Aber bitte seien Sie sich bewusst darüber, wie jede Fellnase liebt sie ausgedehnte Spaziergänge, Kuschelstunden und Spieleinheiten. Sicher wäre sie auch hellauf begeistert mit Ihnen einen Hundeschule zu besuchen. An der Leine geht sie schon ganz gut. Natürlich ist die Welt viel zu spannend um schon perfekt zu laufen und nicht zu ziehen, aber dafür gibt es ja Übung und Routine in einem Zuhause.

Allerdings sollten in ihrem Zuhause keine Katzen wohnen, denn mit denen kommt sie nicht zurecht. Das liegt sicherlich an ihrem auf jeden Fall vorhandenen Jagdtrieb. Deshalb sollte man mit ihr auch auf jeden Fall eine Art von Hundesport (Hundeschule, Agility oder oder) betreiben.

Die Familie liebt Lisa sehr. Weil die Maus etwas dünn ist, wurde sie 1x von Kopf bis Fuß durchgecheckt. Aber sie ist soweit gesund, erhält allerdings Tabletten für ihre Bauchspeicheldrüse.

Auf unserer HP tino-ev.de finden Sie auch noch ein Video von Lisa.

Schnell, ran an Telefon und Tastatur. Lisa möchte ganz schnell dem in ihr endgültiges Zuhause finden!

Lisa kommt kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantwortet die Pflegemama alle Fragen.

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0177 4977 352
Email: ehmer@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift 42929 Wermelskirchen
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)177 4977 352

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 1193