shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MANCIKA Die sanfte Hündin sucht einen Gnadenplatz !

Notfall

ID-Nummer258958

Tierheim NameGlück für Pfoten e.V.-Der Weg in ein neues Leben

RufnameMANCIKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 11 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit04.11.2019

letzte Aktualisierung05.06.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

GNADENPLATZ GESUCHT!!!
Mancika - derzeit auf einer Pflegestelle in 53842 Troisdorf

Name: Mancika
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Alter: geb. ca. 09/2009 (eher älter)
Kastriert: nein
Größe: ca. 55-60 cm
Gewicht: ca. 20 kg
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 53842 Troisdorf

Mancika ist eine ganz sanfte und liebe Seele von Hund. Sie ist wahnsinnig lieb, verschmust, freundlich und menschenbezogen. In der Wohnung merkt man sie kaum. Sie ist einfach froh in der Nähe der Menschen zu sein. Sie lernt für ihr Alter noch gerne, auch wenn sie das ein-oder andere Mal ihren Altersstarrsinn an den Tag legt. Aber trotz ihrer Eigenwilligkeit ist sie gut händelbar, besonders wenn Leckerchen im Spiel sind. Denn Mancika ist mit Futter gut bestechlich. Sie versteht sich sowohl auf Spaziergängen, als auch auf ihrer Pflegestelle prima mit Artgenossen und hätte nichts gegen einen ruhigen Hundekumpel einzuwenden. Auch mit Katzen zeigt sie keine Probleme. Kleinere Kinder sollten nicht im Haushalt sein, da Mancika sich ein Zuhause ohne allzu viel Trubel wünscht. Wenn sie mal eine Zeit lang alleine bleiben muss, verhält sie sich ganz brav. Das Autofahren und das Rampe laufen wird derzeit trainiert, momentan ist dies noch aufregend für sie. Mancika ist ein wundervoller Hund, hat es aber dennoch leider sehr schwer ein Zuhause zu finden, da sie einen Gnadenplatz sucht. Die liebe Hundedame hat Arthrose in allen vier Beinen und im Rücken. Dies bedeutet, dass sie täglich Schmerzmittel bekommt, welche der Verein, ebenso wie die Medikamente für ihre Herzschwäche, bezahlt. Dreimal täglich schafft sie gemütliche Runden von ca. 30-45 Minuten, auf denen sie gerne ausgiebig schnuppert. Mancika sieht nicht mehr so gut und hört nichts, also setzt sie dafür umso intensiver ihre Nase ein. An ihr bekannten Wegen läuft sie auch gerne mal ein wenig schneller, ohne allzu intensiv zu schnuppern. Ihr neues Zuhause sollte ebenerdig sein, denn Stufen sollte sie nicht mehr laufen müssen. Für Mancika ist außerdem ein Garten absolut notwendig, denn sie erledigt nur dort und bisher nicht auf Spaziergängen ihre Geschäfte. Insgesamt ist sie jedoch stubenrein. Die liebe Hundeseniorin hat einen Tumor an der Milchleiste. Die Tierärzte sind der Meinung, dass dieser nicht mehr operiert werden sollte. Wir wünschen uns für Mancika noch eine schöne Zeit bei Menschen, die nicht mehr viel von ihr erwarten. Wir als Verein übernehmen sämtliche Tierarztkosten für Mancika, denn wir möchten ihr einfach noch das bisschen Glück im Leben schenken, dass sie wahrscheinlich noch nie hatte.
Uns ist einfach wichtig, dass Mancika noch einen Platz findet, in dem sie noch eine Weile glücklich sein darf. Wer es also ernst meint und ihr einen Platz fürs Leben schenken möchte, der darf Mancika sehr gerne kennen- und lieben lernen!

Video 1: https://youtu.be/uOCrTzQtFDM

Video 2: https://youtu.be/flUPCi0dLzw


Kontakt:
Michaela Simon
Tel.: 0172/ 2991040
Mail: m.simon@glueck-fuer-pfoten.de

Schutzgebühr: 1€ (Symbolisch, da sie sehr alt und krank ist und einen Gnadenplatz sucht!)

Im Rahmen der Vermittlung führt unser Verein Vorkontrollen durch und schließt immer einen Schutzvertrag ab.

Insofern Sie sich für einen Hund bewerben möchten und zur Miete leben, organisieren Sie bitte eine schriftliche Vermieterbescheinigung darüber, dass die Haltung eines (weiteren oder neuen) Hundes erlaubt ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Da wir berufstätig sind, können wir uns ggf. erst einige Stunden später bei Ihnen zurückmelden. Bitte haben Sie etwas Geduld!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Glück für Pfoten e.V.-Der Weg in ein neues Leben

Anschrift 53842 Troisdorf
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)177 6404479

Homepage http://www.glueck-fuer-pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 1393