shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BÄRCHEN wartet auf ein warmes Körbchen

ID-Nummer258957

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameBÄRCHEN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit21.11.2019

letzte Aktualisierung24.04.2020

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt über unsere Homepage (www.hundegarten-serres.de) mit uns auf. Unter „Kontakt“ finden Sie mehrere Angebote, wie Sie uns erreichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Bärchen, geb. 03/2018, lebt bei Eleni in Kilkis/GR

Die 4 Geschwister Bärchen, Dot, Izzy und Milon haben ein trauriges Schicksal. Efi war mit dem Auto unterwegs und sah am Straßenrand einen vergifteten Hund liegen. Das ist für einen Tierschützer schon ein trauriges Bild an sich, aber die tote Hündin hatte Junge und diese versuchten gerade an ihr zu saugen. Das war ein Bild des Jammers und man kann es fast nicht aushalten sich das vorzustellen.
Zum Glück beschloss Efi sie mitzunehmen, denn alleine hätten sie überhaupt keine Chance gehabt.
Sie brachte die Jungen zu Eleni. Hier wurden sie liebevoll aufgezogen und sind zu wunderschönen Hunden herangewachsen.

Aus dem kleinen Fellknäuel Bärchen ist inzwischenein wunderschöner Rüde geworden. Er hat ein flauschiges, weißes Fell und eine außergewöhnliche Gesichtszeichnung, die ihm einen hohen Wiedererkennungswert gibt. Er ist sehr menschenbezogen und verträglich mit anderen Hunden.
Wenn Sie einem erwachsenen Hund die Chance auf ein besseres Leben geben möchten und Bärchen Sie verzaubert hat, freuen wir uns sehr über Ihren Anruf. Wir wünschen uns für ihn einen eingezäunten Garten zum Spielen und in der Sonne dösen.

Aufgrund seiner Optik und Größe kann es sich bei Bärchen um einen Herdenschutzhund-Mix handeln. Wir informieren Sie gerne über die Besonderheiten dieser tollen Hunde.

Geschlecht: männlich
geboren: März 2018
Größe: ca. 59 cm
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fyoutu.be%2FrwqcbiXNoZ0&h=ATPRi9VJppmiBqHn0ip_u17TKyfw7uYgZsD9RVOolDo2GxnOvxjkD2Jimj0H_VZK6lLS9LUIDGCQFUUlrJsOvF9G8bC0OU

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 317