shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MELONE - kleines Früchtchen mit großem sozialem Talent

ID-Nummer258913

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameMELONE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 11 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit20.11.2019

letzte Aktualisierung02.05.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lebensfroher, aktiver und energetischer Welpenbub voller kindlicher Neugier, altersbedingt mit allem und jedem zu vergesellschaften, sucht liebevoll-konsequentes Zuhause.

Melone und seine Geschwister wurden auf auf dem Marktplatz einer Gemeinde unweit von Rom ausgesetzt. Inzwischen befinden sie sich im Tierheim.
Je eher Melone und seine Geschwister in den Genuss eines eigenen Zuhauses kommen, desto besser.

Melone ist ein offener, aktiver und neugieriger Welpenjunge. Er liebt menschliche Zuwendung, wilde Spiele mit seinen Geschwistern und anderen Hundekumpanen, Entdeckungstouren in zulässige und weniger zulässige Daseinsbereiche und alles, was sonst zum Abenteuer taugt.
Seine bisweilen überschäumende und 'unbändige' Freude daran, Mensch, Tier und Material in Glücksturbulenzen zu verwickeln, macht seinen Charme aus, wird aber auch in sozialverträgliche Bahnen gelenkt werden müssen.

Dass Melone vom kleinen, wie großen Familienhundeeinmaleins noch keine Ahnung hat, und dass sein Weg durch die 'Lebensschule' noch von so einigen Kollateralschäden ('umgeformten' Tisch- und Stuhlbeinen, abgerundeten Teppichecken, Sofakissenschneegestöbern, oder geschredderten Druckerzeugnissen) gesäumt sein dürfte, sollte seinen Menschen klar sein.
In Anbetracht seiner Jugend ist Melone noch problemlos mit anderen Tieren zu vergesellschaften.

Melone ist für eine Testung auf Mittelmeerkrankheiten noch zu jung. Wenn der kleine Mann sein erstes Lebensjahr vollendet hat, sollte eine solche aber erfolgen. Ansonsten ist er dem Augenschein nach bei guter Gesundheit und altersgemäß entwickelt.
Der junge Herr Hund zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft, in sein neues Zuhause.

Wir suchen ein Zuhause für Melone, in dem er ebenso geduldig, liebevoll, wie konsequent in seine zukünftige Profession als Familienhund eingeführt wird. In angemessenen Schritten sollen ihm die Freuden und Regularien des Zusammenlebens im Haushalt, aber auch die Reize und Verlockungen der freien Natur nahegebracht werden.

Melone wird sich sicher nicht zu einem Couchpotato und Stubenhocker entwickeln, so dass wir ihm aktive, naturverbundene Menschen und gern auch innerfamiliäre, vierbeinige Gefährten wünschen. Der soziale Austausch mit seinesgleichen sollte aber in jedem Fall gewährleistet sein.
Mindestens bis Melone sein erstes Lebensjahr vollendet hat, sollte er nicht regelmäßig für längere Zeit alleinbleiben müssen.

Melone wird ca. 50-60 cm groß.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 499