shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HUSKY aktiv, freundlich, verschmust und sozial

ID-Nummer258896

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameHUSKY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 10 Jahre

Farbeweiß-beige-schwarz

im Tierheim seit10.11.2019

letzte Aktualisierung06.05.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Husky - ein toller Junge!

Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: geb. ca. folgt
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe ca. 50 cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 55413 Oberheimbach

Charakter: aktiv, freundlich, verspielt, hundeverträglich



Update Husky, 20.01.2022:
Hallo liebe Menschen, mein Name ist Husky, obwohl ich keiner bin. Komisch, oder. Mich stört das gar nicht.
Es gibt leider schlechte Nachrichten für mich, denn ich muss mein Zuhause verlassen.
Meine Leute können sich leider nicht weiterhin um mich kümmern, da sich ihre Lebenssituation dermaßen verändert.
Meine Noch-Mama meinte, dass ich nicht zu Katzen sollte, die habe ich zum fressen gerne. Bei Rüden entscheidet die Sympathie oder besser gesagt, ich sehe die lieber nur von hinten. Gibt es bei dir schon eine Hündin, ja das würde mir gefallen, so eine nette Hundedame an meiner Seite zu haben.
Ansonsten bin ich ein sehr verschmuster und kinderlieber Hundeherr, der gerne seine gemütlichen Runden mit euch drehen würde. Ich laufe sehr gerne und bin auch kein ängstlicher Typ und sehe immer noch sehr gut aus - trotz meines Alters. ??
Ihr dürft mich auch besuchen kommen in 55413 Oberheimbach. Ich freue mich auf Euch, vor allem auf die zusätzlichen Streicheleinheiten.

Januar 2022:
Unser lieber Husky hatte leider kein Glück, er ist wieder auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Husky kennen wir schon, seit wir vor drei Jahren angefangen haben die Gassigänge zu organisieren.
Er heisst so, nicht etwa weil er ein Husky ist, sondern weil wir oft einfach Hunde nach einer Rasse benennen, selbst wenn es nur die Ohren sind, die uns an diese Rasse erinnern. Wir haben immer gedacht, dass er schon noch adoptiert wird.
Entweder hier vor Ort oder von den paar Touristen , die ab und zu ins Tierheim kommen. Immerhin sieht er ja einem Husky etwas ähnlich.

Kurz durfte er auch das Glück genießen, nun suchen wir ein neues Zuhause für den hübschen Jungen!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Hier seine Vorgeschichte: Update Husky, 02.12.2019: Husky schickt Dezembergrüße und würde sich als Weihnachtsgeschenk über einen Paten freuen, der ihn bei seiner Herzwurmbehandlung unterstützt. November 2019: Husky kennen wir schon, seit wir vor drei Jahren angefangen haben die Gassigänge zu organisieren. Er heisst so, nicht etwas weil er ein Husky ist, sondern weil wir oft einfach Hunde nach einer Rasse benennen, selbst wenn es nur die Ohren sind, die uns an diese Rasse erinnern. Wir haben immer gedacht, dass er schon noch adoptiert wird. Entweder hier vor Ort oder von den paar Touristen , die ab und zu ins Tierheim kommen. Immerhin sieht er ja einem Husky etwas ähnlich. Aber trotzdem er ganz vorne in Zwinger C1 lebt und jeden Besucher freundich anwedelt, trotzdem hat es bisher einfach nicht geklappt. Dabei hat Husky endlich ein Zuhause verdient. Und dann suchen wir selbstverständlich das perfekte Zuhause für ihn.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift 55413 Oberheimbach
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)6631 7083076

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 822