shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ARIO , Aimo und Amor... Alfis Brüder hoffen noch auf ein Happy End...

ID-Nummer257621

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameARIO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 11 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit10.11.2019

letzte Aktualisierung22.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Ario

Geburtsdatum: 01.10.2018
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: nein

Schulterhöhe: ca. 58 cm, ca. 20 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland

verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: unbekannt

Familienhund: ja
kinderfreundlich: vorstellbar

Vermittlung: bundesweit

Pflegestelle: ja
Paten: ja

Aufenthaltsort: Sardinien

Schutzgebühr 200,00 € + MMC 75,00 € + Transport 150,00 €

Ansprechpartner:
Marion Doufas
Fon: 02323 / 2 65 38
Mobil: 0179 / 45 14 309
eMail: m.doufas@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com

Aktualisierung August 2020:

Amor und Ario sind auf dem richtigen Weg...

… aber wo führt der Weg sie hin? Wir hoffen, zu Ihnen!

Amor und Ario sind nun seit ein paar Tagen auf unserem Hope Gelände und in dieser kurzen Zeit haben sie schon das Herz unserer Kollegin berührt, denn die Beiden waren gerade einmal ein paar Wochen alt, als man sie in ein Canile brachte. Oft schon haben wir Ihnen von den fürchterlichen Lebensumständen der Hunde, die dort sind, berichtet und auch darüber, dass viele von ihnen, sind sie erst einmal dort gelandet, dieses oftmals erst nach ihrem Tod wieder verlassen, sei es aufgrund ihres Alters oder auch durch eine Beisserei im Rudel.

Amor und Ario hatten wenigstens in der Beziehung Glück, dass sie mit Aimo und Alfi zusammen in einem Gehege saßen und es dort keine Rangeleien gab, da alle vier Hunde sehr sozial und freundlich miteinander umgingen. Aimo und Alfi haben mittlerweile tolle Familien in Deutschland gefunden und das hoffen wir jetzt auch für Amor und Ario.

Die Zwei sind sehr freundlich und begrüßen unsere Kollegin immer überschwänglich, wenn diese die Tür ihres Zwingers öffnet, um sie in den Freilauf zu lassen und obwohl es das erste Mal in ihrem Leben ist, dass sie rennen und spielen dürfen, kommen sie immer wieder zu ihr, um sich noch eine Streicheleinheit abzuholen. Natürlich ist ihre Freiheit auch hier begrenzt, denn auch die anderen Hunde auf Hope wollen versorgt werden und sich einmal austoben.

Unser Ario ist schon einen Schritt weiter als Amor, denn er darf demnächst auf eine Pflegestelle nach Deutschland reisen, Amor bleibt dann also alleine zurück. Wir suchen nun auch für ihn dringend eine Pflege- oder Endstelle, damit auch sein neues Leben bald beginnen kann. Natürlich hat jede Adoptionsanfrage Vorrang vor einem Pflegestellenangebot, also auch für Ario. Die Beiden müssen nicht zusammen vermittelt werden, denn wir sind uns sicher, dass sie sich jeweils schnell an ihre Menschen binden und wäre vtl noch ein souveräner nicht dominanter Ersthund -gerne eine freundliche Hündin- im neuen Zuhause, würde das Amor und Ario sicherlich helfen, sich dort gut zurecht zu finden. Das ist aber keine Bedingung für ihre Vermittlung.

Bedenken Sie aber bitte, dass wenn Sie sich für einen der Zwei entscheiden, Sie zwar einen erwachsenen Hund adoptieren oder zur Pflege aufnehmen, aber einen Welpen bekommen, denn weder Amor noch Ario verstehen Ihre Sprache, noch wissen sie, was Sie von ihnen verlangen und gehen Sie auch davon aus, dass sie nicht stubenrein sind.

Das alles sind aber doch keine so schwierigen Aufgaben, die da auf Sie zukommen und die Sie nicht meistern können. Im Gegenteil, Sie werden sich über jede noch so Kleinigkeit freuen, die Sie Amor oder Ario beigebracht haben. Wenn Sie nun der festen Überzeugung sind, dass einer der Beiden auf ihrem neuen Weg bei Ihnen halten sollte, freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme. Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte über unseren Vermittlungsablauf.
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Lesen Sie Arios komplette Geschichte auf unserer Homepage unter

https://www.saving-dogs.com/hunde/hunde-a/ario/


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift Cronenfelder Str. 9
42349 Wuppertal
Deutschland

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 660