shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FARELL sucht nun seine zweite Chance

ID-Nummer257110

Tierheim NameStreunernothilfe Grenzenlos e.V.

RufnameFARELL

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 5 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit20.12.2019

letzte Aktualisierung25.02.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Farell (geb. 2016 Schulterhöhe ca. 56cm) und Hündin Lora wurden im Oktober 2017 von einem Ehepaar ins Tierheim gebracht, weil sie nach Sofia umgezogen sind und die Hunde nicht mitnehmen konnten (oder wollten). Die Hunde hatten also schon einmal ein Zuhause, sind bei fremden Menschen aber anfangs eher zurückhaltend. Bei der Tierheimmitarbeiterin, die Farell kennt und mit ihm arbeitet, hat sich das schon gelegt. Mit den anderen Hunden im Auslauf kommt Farell problemlos aus.

Farell sucht nun seine zweite Chance. Ein liebevolles Zuhause, in dem er die Zeit bekommt, die er benötigt um Vertrauen zu gewinnen und wo er nicht mehr enttäuscht wird.

Mehr Fotos auf unserer Webseite: https://www.streunernothilfe-grenzenlos.de

Bewerbungsformular: http://www.streunernothilfe-grenzenlos.de/vermittlung/bewerbungsformular/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Farell befindet sich noch im Tierheim Dobrich / Bulgarien. Er kommt kastriert, gechipt, geimpft, gegen Parasiten behandelt und mit dem EU-Heimtierausweis nach Deutschland. Wir vermitteln ihn nach einem positiven Vorbesuch, gegen Zahlung einer Schutzgebühr und mit Schutzvertrag.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunernothilfe Grenzenlos e.V.

Anschrift Am Hügel 20
67316 Carlsberg
Deutschland

Homepage http://www.streunernothilfe-grenzenlos.de/kontakt

 
Seitenaufrufe: 226