shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ANDREA

ID-Nummer257015

Tierheim NameTierschutzverein Lemuria e.V.

RufnameANDREA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbeschwarz-beige

im Tierheim seit05.11.2019

letzte Aktualisierung24.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

ANDREA
Mischling
Geb. 12/2017
Kastriert, ca. 45 cm

Noch in der Slowakei


Der Name Andrea kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie "die Tapfere".
Und genau das musste ich auch sein - tapfer. Ich komme von der Straße und eines kann ich Euch versichern, das ist kein Zuckerschlecken. Ich habe mich ganz alleine durchgeschlagen, bei Wind und Regen, Schnee und Eis. Immer auf der Suche nach etwas Essbarem. Menschen sind mir dabei oftmals nicht freundlich begegnet, haben mich verjagt und beschimpft. So sah mein Leben aus. Doch eines Tages veränderte sich alles. Ich wurde von der Straße weggeholt und ins Tierheim gebracht. Ich muss gestehen, ich hatte fürchterliche Angst. Die Menschen kannte ich alle nicht, konnte sie natürlich auch nicht einschätzen. Wusste nicht, dass alle es hier gut mit mir meinen. Eines hab ich aber ganz schnell begriffen - ich bekomme Futter und Wasser und habe einen Platz, wo man mich nicht verjagt und ich sicher bin. So nach und nach lernte ich, den Pflegern hier im Tierheim zu vertrauen. Da ja auch noch viele andere Hunde da waren, habe ich mir das ein oder andere von denen abgeschaut. Vertragen tu ich mich hier jedenfalls mit Rüden und auch Hündinnen. Wobei im Tierheim eine ganz eigene Struktur und Hierarchie herrscht. Da muss man sich einfügen. Die Pfleger sagen ich habe mich gut entwickelt und eingewöhnt. Ich bin sicherlich am Anfang noch schüchtern fremden Menschen gegenüber und auch in einer neuen Umgebung etwas unsicher. Da muss man mir einfach ein bisschen Zeit geben. Das ist der Schlüssel zum Erfolg. Einfach warten und mich nicht bedrängen. Wenn ich merke dass es jemand gut mit mir meint, komme ich von ganz alleine und freue mich dann auch auf meine Menschen.
Mein sehnlichster Wunsch ist ein eigenes, ruhiges Zuhause ohne Kinder, wo man mir in kleinen Schritten die große, weite Welt zeigt. Hundeerfahrung wäre in meinem neuen Zuhause wichtig, damit ich die Sicherheit bekomme, die mich in meiner weiteren Entwicklung voranbringen wird. Gut wäre auch ein souveräner Ersthund der mir auf tierische Weise zeigt, wie toll zum Beispiel ein Spaziergang an der Leine sein kann. Ich kenne das alles ja noch nicht, werde mir aber große Mühe geben, es zu lernen. Gebt mir bitte eine Chance und die nötige Zeit die ich brauche, um in kleinen Schritten alles kennenzulernen. Seid Ihr die Menschen mit dem ersten weichen Körbchen für mich? Darf ich auf Euch hoffen und darauf vertrauen, dass Ihr mich nie wieder fallen lasst? Das wäre mein persönliches Weihnachtswunder.
Wenn Ihr jetzt sagt wir schaffen das, gerne auch unter Anleitung eines guten Hundetrainers, dann füllt bitte ganz schnell die Hundeanfrage für mich aus. Vielleicht passt es ja...
Andrea kommt gechippt, geimpft, kastriert und mit einem EU-Pass


Kontaktperson: Andrea Spänig
Kontakttelefon: 0176.55528873
E-Mail: andrea.s71@gmx.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Lemuria e.V.

Anschrift Appenborner Weg 5
35466 Rabenau
Deutschland

Homepage http://www.tierschutz-lemuria.de/

 
Seitenaufrufe: 675