shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DALILA augesetzt und sich selbst überlassen

ID-Nummer256946

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameDALILA

RasseDeutscher Schäferhund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 4 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit05.11.2019

letzte Aktualisierung24.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Einen Hund auszusetzen, an ein kurzes Stück Seil gebunden, ohne Fluchtmöglichkeit, ohne Wasser, ohne Futter – das ist wirklich schon schlimm genug, aber diesen Hund dort anzubinden, wo oft tagelang niemand vorbeikommt und ihn finden und befreien kann, dazu muss man schon ein besonderer Mensch sein, und ich möchte gar nicht anfangen darüber nachzudenken, was ich solchen Exemplaren meiner Gattung hin und wieder wünsche.
Dalia wurde in genau dieser Situation gefunden, angebunden in der Nähe eines kleinen Weihers, der im Hochsommer von Kindern zum Planschen genutzt wird, im Herbst ist es überall sumpfig, ein Mückenparadies, kaum jemand hält sich dort auf. Zum Glück kam eine Tierschützerin, die auch als Freiwillige die ArcoNatura unterstützt, mit ihren eigenen Hunden vorbei. Als ihre Vierbeiner unruhig reagierten, bellten und sie immer wieder in eine bestimmte Richtung dirigieren wollten, wurde Dalias Retterin natürlich hellhörig und folgte ihren Freunden… Was sie fand, war ein mehr als trauriges Bild. Eine junge Schäferhündin, abgemagert, dehydriert und einfarbig vom Matsch und Dreck, in dem sie sich verzweifelt gewälzt hatte, um sich von dem um den Hals geschlungenen Strick zu befreien. Zwei- wie vierbeinige Retter waren sich sofort einig, man befreite Dalia und ging umgehend nach Hause. Dort erhielten sowohl die Finder als auch die Gefundene erst einmal eine richtige Festtagsmahlzeit, und Dalia bekam obendrauf ein Bad und einen weichen Schlafplatz. Nachdem sich die bildhübsche Schäferhund-Dame ausgeruht hatte, durfte sie dann ins Tierheim der ArcoNatura umsiedeln, wo sie jetzt auf ihr Ticket ins große Glück wartet.

Dalia ist ein junger, aufgeweckter Hund, neugierig und den Menschen sehr zugewandt. Sie ist sehr lernwillig und aufmerksam und sucht immer Kontakt mit den Ehrenamtlichen der Einrichtung. Auch mit den anderen Vierbeinern kommt unser hübsches Fotomodel prima aus, sie spielt mit Hingabe, kennt die Regeln und kann auch mit kleineren Artgenossen sehr fröhlich und vorsichtig durch den Auslauf toben. Für ihr Alter ist Dalia schon sehr ausgeglichen und ruhig. Sie beobachtet gern und liebt es, den Menschen zu gefallen. Wir könnten uns sehr gut vorstellen, dass diese Traumhündin, die von ihrem Halter auf so grausame Weise lieblos entsorgt wurde, noch zu einem echten Star auf dem Hundeplatz wird. Aber ob aus Dalia nun ein lustiger Familienclown wird, dessen einzige und wichtigste Aufgabe es ist, im Garten Ball zu spielen, oder ob sie beim Agility Preise abräumt, die Hauptsache ist, dass Dalia bald eine Familie findet, die diesen genialen Hund zu schätzen und zu lieben weiß, so dass wieder eine grausame und traurige Geschichte ein Happy End findet!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 410