shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

REPE , ein freundliches strubbeliges Kerlchen sucht ein liebevolles Zuhause für IMMER und EWIG!

ID-Nummer255978

Tierheim NameVergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

RufnameREPE

RasseGos d' Atura Catalan-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 10 Monate

Farbecreme-weiß

im Tierheim seit27.10.2019

letzte Aktualisierung21.03.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Gos d`atura Mix

Geb: 01.08.2017, mittelgroß, kastriert

Stand: 29.03.2020
Bald auf Pflege in 63486 Bruchköbel

Repe wurde auf einem Feld entdeckt. Er lief einsam und verlassen in der Nähe einiger Wohnhäuser auf der Suche nach Futter und Wasser.

Schließlich erbarmte sich ein Anwohner und brachte den jungen Rüden ins Tierheim.

Repe war sehr froh darüber, endlich genug Nahrung zu bekommen und einen Platz in Sicherheit zu haben.

Da er eine alte Kette um den Hals trug, liegt die Vermutung nahe, dass Repe schon einmal ein Zuhause gehabt hat. Wohl kein sonderlich gutes, denn entweder hat Repe sich selbst auf den Weg gemacht oder er wurde einfach ausgesetzt.

Wie auch immer, niemand hat je nach ihm gefragt.

Das wollen wir jetzt ändern, denn dieser kleine Strubbel ist ein toller Hund.

Repe genießt die Streicheleinheiten mit den Menschen, liebt den Kontakt und das Spiel mit anderen Hunden und ist noch dazu mit Katzen kompatibel. Was will man mehr?

http://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/wp-content/uploads/2019/10/WhatsApp-Video-2019-09-28-at-11.32.01.mp4?_=1

http://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/wp-content/uploads/2019/10/WhatsApp-Video-2019-10-25-at-00.17.41.mp4?_=2



Repe wäre sicher ein toller Familienhund, ein Kumpel für schon etwas größere Kinder. Sicher, ein bisschen Erziehung wird der junge Mann noch brauchen, wir gehen davon aus, dass sich bisher noch niemand die Mühe gemacht hat, Repe das kleine 1 x 1 des Hundebenehmens beizubringen. Aber das wird der junge Mann sicher schnell lernen.

Repe sucht eine Familie, die gerne mit ihm kuschelt und Spaziergänge in der Natur unternimmt und dem jungen Rüden die Welt zeigt.

Wollen Sie diese Familie für Repe sein? Dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu.

Repe

wird geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem gültigen EU-Ausweis die Reise nach Deutschland antreten.

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf.

Vermittlungskontakt:
Stefanie Will
06198 50 22 82
stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

Anschrift 63486 Bruchköbel
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)7441 9253949

Homepage http://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 669