shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BAELA

ID-Nummer255214

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameBAELA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 2 Monate

Farbegrau-braun

im Tierheim seit22.10.2019

letzte Aktualisierung24.04.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Baela, geb. ca. 05/2017, lebt auf einer Pflegestelle in 48153 Münster

Balea hatte bereits Glück und durfte das Tierheim in ihrer Heimat Serres/Griechenland verlassen. Nun lebt sie seit dem 29.04.2021 auf einer Pflegestelle in 48153 Münster.

Baela hat sich auf ihrer Pflegestelle bereits super entwickelt. Spazierengehen ist neben ausgiebigen Streicheleinheiten ihre große Leidenschaft. Sobald sie die Leine bemerkt, hüpft sie vor lauter Freude auf und ab. Gerne geht sie im Wald, am See oder am Kanal spazieren. Dabei meistert sie die Autofahrten ohne Probleme und springt auch von selbst in den Kofferraum. An der Leine läuft sie die meiste Zeit sehr entspannt und zieht auch nicht, kommt jedoch ein Hase, Eichhörnchen oder anderes Wildtier vorbei, möchte sie hinterher. Vor allem an warmen Tagen genießt es Baela, sich im See oder Kanal abzukühlen. Generell geht sie gerne ins Wasser und ist auch schon mal ein paar Meter geschwommen.
In der Wohnung ist Baela ruhig und lässt sich am liebsten stundenlang kraulen und bürsten. Sie war von Beginn an stubenrein und hat auch nichts kaputt gemacht. Sie lebt auf der Pflegestelle mit einer weiteren Hündin zusammen, was sehr gut funktioniert. Die beiden brauchten allerdings ein oder zwei Wochen, bevor sie richtig Freundschaft geschlossen hatten. Zusammen bleiben die zwei auch ohne Probleme bis zu fünf Stunden allein zuhause.
Hundebegegnungen im Freilauf funktionieren bereits gut mit Baela. Bei Hundebegegnungen an der Leine ist sie noch etwas unsicher, da bedarf es noch etwas Übung. Baela baut zu ihren Menschen eine sehr enge Bindung auf und ist wirklich eine treue Seele. Zu Beginn waren ihr Männer etwas unheimlich, das hat sie mittlerweile jedoch komplett abgelegt und mag den Mann auf der Pflegestelle ebenfalls sehr gerne. Auch bei Besuchern ist sie freundlich und möchte jeden begrüßen. Ihre Pflegestelle hat unsere Baela, die sie meistens Grüffelo nennen (weil sie aussieht wie der Grüffelo aus dem Kinderbuch), sehr lieb gewonnen und hofft, dass sie bald eine tolles, endgültiges Zuhause findet!

Da Baela ein Herdenschutzhund-Mischling ist und auch Charaktereigenschaften dieser Hunde zeigt, sollten im neuen Zuhause keine kleinen Kinder leben (Herdenschutzhunde und Hütehunde sind nicht das Gleiche. Bitte informieren Sie sich vorab).

Wir suchen für Baela ein Zuhause mit eingezäuntem Garten bei souveränen Menschen, die Lust haben, ihr die schönen Seiten des Lebens zu zeigen.

Geschlecht: weiblich
geboren: ca. Mai 2017
Größe / Gewicht: ca. 60 cm / ca. 33kg
kastriert: ja
Sonstiges: Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

https://youtu.be/dLEE9tIH7hA; https://youtu.be/xOrl5GZe8DI



Text von PS am 18.05.2021

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Baela, geb. ca. 05/2017, lebt auf einer Pflegestelle in 48153 Münster

Balea lebt seit dem 29.04.2021 bei uns in 48153 Münster. Obwohl Baela erst wenige Wochen bei uns ist, hat sie sich bereits super entwickelt. Sie liebt es, spazieren zu gehen, ist stubenrein, fährt ohne Probleme im Auto mit und ist in der Wohnung sehr ruhig und entspannt. In ihrem vorherigen Leben hat sie wohl nicht viel kennenlernen dürfen. Zunächst lebte sie auf der Straße vor einem Restaurant, dann für ca. 2 Jahre im Tierheim. Bei uns lebt Baela zusammen mit einer weiteren Hündin, was gut funktioniert. Die beiden bleiben zusammen auch ohne Probleme mehrere Stunden alleine Zuhause.

Streicheleinheiten und gebürstet werden mag Baela neben Leckerlis am liebsten. Bei ihr noch fremden Personen (vor allem Männern) ist sie zu Beginn jedoch vorsichtig und braucht etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen. Da Baela ein Herdenschutzhund-Mischling ist, sollten im neuen Zuhause keine kleinen Kinder leben. (Herdenschutzhunde und Hütehunde sind nicht das Gleiche. Bitte informieren Sie sich vorab.) Generell mag sie es gerne ruhig und gemütlich und ist kein Hund, der gerne zum Joggen mitkommt oder neben dem Rad laufen möchte.

Wir suchen für Baela ein Zuhause mit eingezäuntem Garten bei hundeerfahrenen Menschen, die Lust haben, ihr die schönen Seiten des Lebens zu zeigen.

Geschlecht: weiblich
geboren: Mai 2017
Größe: ca. 60 cm
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

NEU Mai 2021: https://youtu.be/dLEE9tIH7hA



Infos von Iliana/Christine 13.10.2019

Name Baela
Alter: ca. 2,5 Jahre
Größe: ca. 55cm
Geschlecht: weiblich/kastriert

Lebte in der Innenstadt von Serres. Wurde vor etwa 1 Jahr kastriert und wieder ausgesetzt. Lag immer vor einem Restaurant. Der Besitzer des Restaurants hat sich bei der Stadt beschwert, da der Hund dort immer um essen gebettelt hat und seine Gäste sich dadurch belästigt fühlten. Aus diesem Grund fing der Hundefänger sie ein und brachte sie ins Tierheim.

Eigenschaften: Menschenbezogen, verträglich mit anderen Hunden, verschmust, freundlich, aufgeschlossen

Video: https://youtu.be/xOrl5GZe8DI

Text von Martina H. Vom 16.10.19

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Baela, geb. ca. 05/2017, lebt auf einer Pflegestelle in 48153 Münster

Baela ist eine alte Bekannte im Tierheim, denn bereits vor einem Jahr wurde sie zur Kastration gebracht. Da es im Tierheim immer überfüllt ist und sie an das Leben auf der Straße gewöhnt war, wurde sie danach wieder ausgesetzt. Sie lag meistens vor einem Restaurant und ließ sich von den Gästen verwöhnen. Irgendwann störte dies aber den Besitzer und so beschwerte er sich bei der Stadt, dass Baela die Gäste anbetteln würde und diese sich belästigt fühlen. Aus diesem Grund kann der Hundefänger, fing sie ein und brachte sie ins Tierheim.

Baela ist eine freundliche, aufgeschlossene Hündin. Sie ist sehr menschenbezogen und liebt es, wenn mit ihr geschmust wird. Das flauschige Fell lädt zum Knuddeln ein. Wenn Sie sich in ihre wunderschönen hellen Augen verliebt haben, dann rufen Sie uns doch an. Vielleicht ist Baela dann schon bald unterwegs zu Ihnen, um mit Ihnen die Welt neu zu entdecken. Baela ist dem Welpenalter schon entwachsen, aber jung und neugierig genug, um alles zu lernen, was man für ein entspanntes Hundeleben braucht.

Aufgrund des Aussehens und der Größe könnte es sich um einen Herdenschutzhundmischling handeln. Gerne informieren

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

evtl. Herdenschutzhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift 48153 Münster
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)2251 73640

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 2843