shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ROKI gutmütiger und genügsamer Hundemann

ID-Nummer254236

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameROKI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit01.10.2015

letzte Aktualisierung06.03.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

*ca. 2010 – ca. 34 kg - ca. 63 cm - kastriert - bei Athen/Griechenland
Dringend Pflegestelle oder Zuhause für immer gesucht
Vor Kurzem fand seine Mama Luci ein Zuhause in den USA. Ganz kurzfristig ergab sich dies. Nun wartet Roki allein geduldig darauf, dass ihn endlich jemand entdeckt – nach all den Jahren des Wartens.
04.10.2019: Unser Teammitglied Helen ist wie in den letzten sieben Jahren auch diesen Herbst nach Griechenland gereist und hat heute Roki im Furever Land besucht.
Roki ist ein lieber, genügsamer und sehr gutmütiger Kerl!
Er liebt es gekuschelt zu werden und natürlich ist er auch immer für etwas fressbares zu begeistern. Mit anderen Hunden kommt er prima zurecht und sucht nun endlich seine eigenen Menschen, die ihm ein eigenes Zuhause geben!
Das Schicksal band Roki und Luci eng aneinander. Im Alltag des Furever Land Lebens zeigte sich jedoch, dass Luci viel mehr an menschlicher Nähe Interesse hat. Roki dagegen liebt (neben den Menschen) vor allem das Zusammensein mit anderen Hunden. Zwei Hunde mit unterschiedlichen Interessensschwerpunkten also. Außerdem schien Luci ihren Sohn zu bewachen und etwas eifersüchtig am Zusammensein mit anderen Artgenossen hindern zu wollen. Durch das Schicksal eng miteinander verbunden: Ja. Unzertrennlich jedoch: Nein.
Als sich also kurzfristig die Möglichkeit ergab, dass Luci in den USA ein Zuhause bekommt, da wurde diese Möglichkeit ergriffen.
Katzenverträglich zeigt sich der liebe Kerl ebenfalls: Beim Katzentest verhielt er sich völlig ruhig und ohne jede jegliche Angriffslust. Rokis Mama Luci durfte ein neues Leben beginnen. Wann wird dies für Roki der Fall sein? Zwar hat er Freunde im Furever Land und spielt sehr gern mit ihnen, dennoch ist er derjenige, der allein zurück geblieben ist.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 159