shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RESI - wartet auf einer Pflegestelle in 48149 Oberhausen

ID-Nummer252369

Tierheim NamePfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

RufnameRESI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbebraun-creme

im Tierheim seit30.09.2019

letzte Aktualisierung26.05.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Erster Eindruck von Resi auf ihrer Pflegestelle:
Resi zeigt sich im Augenblick noch sehr beeindruckt von der neuen, ihr unbekannten Welt. Am liebsten beobachtet sie noch alles aus sicherem Abstand und lässt menschliche Nähe nur bedingt zu. Wenn es ihr zu eng wird, geht sie lieber erstmal auf Abstand. Allein Rüde Leo darf schon mit ihr auf Tuchfühlung gehen. Beim ausgelassenen Spiel mit ihm - und inzwischen manchmal auch schon mit Pflegefrauchen - baut Resi ganz langsam ihre Anspannung ab.

Dennoch wird es eine ganze Weile dauern, um all das nachzuholen, was Resi bisher nicht lernen durfte - allem voran eine verlässliche Bindung zum Menschen, aber auch alle praktischen Dinge des Alltags. Ihre neue Familie braucht daher Geduld, Spaß am gemeinsamen Lernen und idealerweise Erfahrung mit Hunden wie Resi.

Von einem souveränen Ersthund könnte die hübsche junge Hündin (geb. ca. Januar 2019) gut und gerne profitieren.

-----------------------------------------------------
Resi in Rumänien
Kurz nach ihrer Geburt wurde Resi bei unserem Partnertierheim zusammen mit 8 Wurfgeschwistern abgegeben, von denen aber nur 2 überlebten.

Mittlerweile ist Resi zu einer hübschen mittelgroßen Junghündin herangewachsen. Die verträgliche junge Hundedame hat uns bei unserem Besuch in 2019 durch ihr zartes freundliches Wesen überzeugt und sie ist jung genug, um sich zu einer tollen Begleiterin in allen Lebenslagen zu entwickeln. Was ihr dazu noch fehlt, ist die Chance, das Leben als Familienhund und die Welt außerhalb der Gitterstäbe kennenzulernen.

Wenn Sie Resi, die geimpft, gechippt und kastriert ist, an die Pfote nehmen möchten, setzen Sie sich bitte in Verbindung mit:
Bettina Blomberg,
Tel. 0251 - 2034013, mobil: 0157- 57168926,
E-Mail: bblomberg@gmx.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

Anschrift 48149 Münster
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Bettina  Blomberg Telefon +49 (0)157 571 68926

Homepage http://pfotenhilfe-ohne-grenzen.de/index.php?id=startseite

 
Seitenaufrufe: 1470