shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LADY möchte ein eigenes Zuhause

ID-Nummer252314

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameLADY

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 8 Monate

Farbedunkel gestromt

im Tierheim seit30.09.2019

letzte Aktualisierung09.04.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Unsere Partner in Linares haben adligen Zuwachs bekommen: Lord und Lady sind eingezogen, ihres Zeichens höchst elegante und edle Angehörige des ehrwürdigen Galgo- Geschlechts.
Ganz so hochtrabend ist die Geschichte unserer beiden Neuzugänge allerdings nicht, dafür ein wenig verworren.
Lord und Lady wurden bereits vor rund einem Jahr vom Grundstück ihres Besitzers, eines Jägers, gestohlen. Dieser meldete den Verlust der Polizei, doch die beiden Hunde konnten trotz Chip nicht gefunden werden. Acht Monate späte tauchten Lord und Lady wieder auf- angebunden am Straßenrand, nicht weit von ihrem ehemaligen Zuhause. Nun sollte man meinen, der Besitzer der beiden Langnasen sei froh, seine Jagdwerkzeuge wiederzubekommen, doch weit gefehlt: er stritt jegliche Verbindung zwischen sich und den Hunden ab. Die Polizisten brachten Lord und Lady zum Glück nicht in die Perrera, sondern zu unseren Freunden in die ArcoNatura und wir hoffen nun, dass sich bald ein schönes Zuhause für unsere beiden Lordschaften findet.
Lady, nun ca. dreieinhalb Jahre alt, ist mit ihrem gestromten Fell eine echte Schönheit. Ruhig und mit viel Übersicht agiert sie im großen Rudel der ArcoNatura, sucht niemals Streit und zeigt sich den Freiwilligen gegenüber zwar vorsichtig, jedoch bereits äußerst anhänglich.
Ihr Kumpel Lord, der ein breites Grinsen immer im Gepäck hat und mit seinen zwei Jahren (Stand 09/ 2019) noch ein echter Jungspund ist, lässt sich immer öfter zu Spielrunden mit seinen neuen Freunden hinreißen. Natürlich ist der Auslauf für seine langen Beine viel zu klein- seine Lordschaft macht jedoch das Beste daraus und versucht im Anschluss an eine Spieleinheit, möglichst viele Leckereien von den Pflegern zu erbetteln.

Unser liebes Mädchen sucht nun also ein neues Zuhause. Ganz Windhund ist Lady natürlich ein Laufwunder und wir wissen nicht, wie es um ihren Jagdtrieb bestellt ist. Sie sollten also auf jeden Fall auch sportlich aktiv sein, wenn Sie sich um den Einzug unseres Fotomodells in Ihr Heim bemühen. Aber wenn Sie sich schon einmal mit den Eigenheiten der Windhunde auseinandergesetzt haben, wissen Sie bestimmt auch, dass diese eleganten Wesen im Haus fast unsichtbar werden. Lautlos bewegen Sie sich mit traumwandlerischer Sicherheit, schlafen viel, sind extrem verschmust und kommen meist bestens mit anderen vierbeinigen Mitbewohnern jeglicher Art aus, die sie auf der Straße oder im Feld gnadenlos hetzen würden.
Eine waschechte Lady sucht un einen standesgemäßen Palast, mit einem Thron, der ihrer würdig ist- am besten einer riesigen Couch, auf der sie nach Herzenslust mit ihrem Gefolge kuscheln kann. Wann darf Lady bei Ihnen Einzug halten?

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 590