shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OHARA

Notfall

ID-Nummer252116

Tierheim NameTierschutzverein Hanau und Umgebung e.V.

RufnameOHARA

RasseKangal-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 1 Monat

Farbeschwar-braun-weiß

im Tierheim seit08.06.2017

letzte Aktualisierung28.06.2020

AufenthaltsortTierheim

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

O´Hara ist ein junger, selbstbewusster Kangal-Mix-Rüde.

Bei unseren Trainingsstunden mit dem Hundetrainer, zeigt er sich lernwillig und arbeitet gut mit. Typisch für einen Herdenschutzhund, ist er sehr aufmerksam und meldet alles und jeden, der sich auf dem Grundstück aufhält.

Fremden Menschen gegenüber ist er freundlich, testet aber gerne seine Grenzen aus.

Für O´Hara suchen wir ein Zuhause bei hundeerfahrenen Leuten, bestenfalls Erfahrung im Umgang mit Herdenschutzhunden. Katzen und Kleintiere sollten keine in seinem zukünftigen Zuhause leben, da er einen ausgeprägten Jagdtrieb besitzt.

Vermittelt wird O´Hara nur auf ein großes Grundstück mit Familienanschluss (Kinder ab 12 Jahren), wo er sich frei bewegen und selber entscheiden kann, ob er draußen oder im Haus leben möchte.

Im Auto mitfahren ist unproblematisch, das alleine bleiben muss noch geübt werden.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Hanau und Umgebung e.V.

Anschrift Landstr./Am Wasserturm 91
63454 Hanau-Kesselstadt
Deutschland

Telefon +49 (0)6181 45116

Homepage http://www.tierheim-hanau.de/

 
Seitenaufrufe: 1766