shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FANTA , noch schüchterne, große Mischlingshündin, Video

Fundtier

ID-Nummer251812

Tierheim NamePfotenretter Ungarn

RufnameFANTA

RasseKangal-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 1 Monat

Farbebeige-weiß

im Tierheim seit30.07.2019

letzte Aktualisierung28.02.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Kurzinfo: noch schüchtern, braucht Zeit, freundlich, verschmust, Hündinnen(+), Rüden(+)

Die ca. im März 2018 geborene wunderschöne Fanta wurde auf der Straße außerhalb von Cegléd gefunden. Levente wurde informiert, der die scheue Hündin einfangen konnte.

Im Tierheim war sie anfangs, wie so viele Hunde, mit der Situation überfordert und war sehr ängstlich. Um sie an menschlichen Kontakt zu gewöhnen, wurde sie in einen Zwinger im Eingangsbereich untergebracht. Dank täglicher Übung und Fütterung aus der Hand gelang es auch bei Fanta recht schnell, eine Vertrauensbasis aufzubauen.

Mittlerweile ist es bereits möglich, dass auch Fremde mit der absolut freundlichen Hündin außerhalb des Tierheimgeländes spazieren gehen, wobei sie sich immer noch zwischendurch flach auf den Boden legt und sich nicht bewegt. Gibt man ihr Zeit, folgt sie einem immer wieder ein Stück. Hier wird es am Anfang etwas Zeit brauchen, aber mit ihren geliebten Menschen wie der Pflegerin Niki läuft sie wunderbar mit, wie man am Ende des Videos sehen kann. Auch Streicheleinheiten findet sie inzwischen toll.

Die liebenswerte Fanta ist zum Glück noch jung und so wird sie in einer ruhigeren Umgebung sicher sehr schnell ihre offensichtlich schlechten Erfahrungen mit Menschen überwinden und sich zu einer treuen Begleiterin entwickeln.

Aktuell ist Fanta, wie alle Neuankömmlinge, noch allein im Zwinger untergebracht. Die ersten Verträglichkeitstests mit dem Rüden Darling und der Hündin Zafira verliefen verhältnismäßig ordentlich, wobei sie zwischendrin ein bisschen geknurrt hat. Hier muss also noch weiter geübt werden.

Für die herzberührende Fanta suchen wir ein eher ruhiges Zuhause, optimal wäre ein Ein- oder Zweipersonenhaushalt, damit sie sich in Ruhe an ihr neues Leben gewöhnen kann. Da wir in der hübschen Hündin durchaus eine Portion Herdenschutzhund (Kangal oder Ähnliches) vermuten, suchen wir für sie ein Zuhause mit entsprechender Erfahrung im Umgang mit und der Erziehung von solchen Rassen sowie passenden Haltungsbedingungen - idealerweise ein ausbruchsicheres Grundstück in ländlicher Gegend, auf dem sie ihren „Job“ machen dürfte - nämlich aufpassen -, auch wenn man bei Fanta aufgrund ihrer Schüchternheit noch nicht sagen kann, ob das tatsächlich ihre Berufung sein wird.

Fanta reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Möchten Sie dem bezaubernden Hundemädchen ein liebevolles und sicheres Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bitte bei uns!

Hier noch der Link zu Fantas Profil auf unserer Webseite: https://www.pfotenretterungarn.de/portfolio-view/fanta-noch-schuechterne-grosse-mischlingshuendin-ca-15-jahre/

Eventuelle Rassezuordnungen unsererseits beruhen auf Vermutungen aufgrund von Optik und/oder Verhaltensmerkmalen und sind bitte ohne Gewähr zu verstehen.

Bitte beachten Sie, dass unsere Hunde nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 395 EUR abzugeben sind. Darin enthalten sind Tierarztkosten für die Impfungen, Kastration, Chippung, Entwurmung, weitere notwendige Untersuchungen, Herzwurmprophylaxe & -test (ELISA) sowie Transport Ihres Hundes.

Informieren Sie sich auch auf Facebook https://www.facebook.com/pfotenretterungarn sowie auf unserer Webseite über uns und unsere Hunde.

Die Pfotenretter Ungarn sind eine geprüfte Organisation mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.

HINWEIS: Aufgrund der geschlossenen Grenzen (Corona-Krise) können aktuell leider keine Transporte von Ungarn nach Deutschland oder in die Schweiz stattfinden. Wir nehmen selbstverständlich trotzdem gerne Bewerbungen für unsere Fellnasen entgegen und können bereits telefonische Erstgespräche führen. Bewerben Sie sich aber bitte nur für einen unserer Schützlinge, wenn Sie auch bereit sind, solange auf Ihr neues Familienmitglied zu warten, bis die Situation eine Ausreise wieder erlaubt. Dann freuen wir uns sehr über Ihre Anfrage mit Angabe Ihrer Kontaktdaten.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenretter Ungarn

Anschrift Schwarzstr. 31
85604 Zorneding
Deutschland

Homepage http://www.pfotenretterungarn.de/

 
Seitenaufrufe: 771