shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SAMBA verliert ihre Familie - dringend neues Zuhause oder Pflegeplatz gesucht!

ID-Nummer251379

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameSAMBA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 1 Monat

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit22.09.2019

letzte Aktualisierung26.01.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Samba

Geburtsdatum: ca. März 2015
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 50 cm, ca. 20 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland

verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: nein

Familienhund: ja
kinderfreundlich: vorstellbar

Vermittlung: bundesweit

Pflegestelle: ja
Paten: ja

Aufenthaltsort: Sardinien

Schutzgebühr 250,00 € + MMC 75,00 € + Transport 150,00 €

Ansprechpartner:
Marion Doufas
Fon: 02323 / 2 65 38
Mobil: 0179 / 45 14 309
eMail: m.doufas@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com


Samba verliert ihre Familie - dringend neues Zuhause oder Pflegeplatz gesucht!

Die bildhübsche Samba lebt von Welpenbeinen an mit ihrem Hundekumpel (Bruder?) Jek bei einer Familie auf Sardinien. Die Leute müssen aus persönlichen Gründen das Haus und Grundstück verlassen und können die beiden nicht mitnehmen. Schweren Herzens hat die Familie ihre beiden Vierbeiner in unsere Obhut übergeben.

Samba und Jek sind ca. 4 Jahre jung und sind ihr Leben lang zusammen gewesen. Sie sind verträglich mit Artgenossen, gut erzogen und sogar ableinbar. Kinder im neuen Zuhause sind vorstellbar, wenn sie im Schulalter sind und etwas Erfahrung im Umgang mit Hunden haben. Katzen sollten nicht im neuen Zuhause sein bzw. liegen da noch keine genauen Informationen vor.

Die beiden kommen Ende September auf unser Hope Gelände, dann können wir zu beiden neue Infos geben.

Samba und Jek werden getrennt vermittelt, es sei denn, jemand hätte Platz und Zeit, alle beide aufzunehmen. Die hübsche schwarz-weiße Maus ist bereits kastriert und könnte mit einem unserer nächsten Transporte nach Deutschland ausreisen.

Möchten Sie Samba gerne helfen und ihr ein neues Zuhause anbieten? Oder könnten Sie sich vorstellen, als Pflegestelle für uns tätig zu werden und Samba so den Start in ein neues Leben ermöglichen? So könnten Sie auch schauen, ob Samba zu Ihnen passt und sie dann ggfs. adoptieren.
Rufen Sie mich an, ich gebe Ihnen gern weitere Informationen!

Samba und Jek sind in diesem Forum einzeln eingestellt, sofern noch nicht vermittelt.


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift Cronenfelder Str. 9
42349 Wuppertal
Deutschland

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 556