shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BOWIE der Flauschige

ID-Nummer251212

Tierheim NameSeelen für Seelchen e.V.

RufnameBOWIE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit21.09.2019

letzte Aktualisierung27.11.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Bowie lebt bereits seit vielen Monaten in Deutschland in einer Pension und möchte nun endlich eine richtige Familie sein Eigen nennen dürfen. Leider hat Bowie in seiner Kindheit in Rumänien wohl nichts Gutes erlebt, bzw. vielleicht auch einfach zu wenig Erfahrungen mit Menschen sammeln können, so dass er bei fremden Menschen nach wie vor sehr ängstlich ist und dies durch Verbellen zeigt. Seine Pflegerin kann ihn inzwischen problemlos anfassen und ihm auch das Geschirr anziehen, daraufhin wird er im Moment aber noch panisch und zerbeißt dieses. Mit seinen Artgenossen in der Pension verträgt er sich dafür absolut problemlos.

Für Bowie suchen wir nun ganz liebevolle und sehr hundeerfahrene Halter, welche sich seiner annehmen möchten. Menschen, die ihm mit der richtigen Portion Geduld und einem bestimmten Schubs im rechten Moment zeigen, wie unsere Welt so funktioniert und dass das Zusammenleben mit Menschen sehr wohl Spaß machen kann. Da Spaziergänge anfangs nicht möglich sein werden, sollte ein ausbruchssicherer Garten vorhanden sein, wo Stück für Stück mit Bowie gearbeitet werden kann, bevor er seine großen Pfötchen in die weite Welt hinaussetzen kann. Maulkorbtraining und die Arbeit mit einer Box (v.a. bei Anwesenheit von Besuchern im Haus) sollten seine zukünftigen Menschen nicht abschrecken, denn Bowie wird diese Sicherheit v.a. zu Beginn sicher brauchen.

Bowie ist ca. 1 Jahr alt und 50-55 cm groß. Er wird geimpft und unkastriert mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 320 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Seelen für Seelchen e.V.

Anschrift 27432 Bremervörde
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://seelen-fuer-seelchen.de/

 
Seitenaufrufe: 1949