shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BRENDA .... sucht dringend ein Körbchen in Deutschland! -reserviert-

ID-Nummer250834

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameBRENDA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 1 Monat

Farbetricolor

im Tierheim seit17.09.2019

letzte Aktualisierung08.02.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Brenda

Geburtsdatum: 01.03.2018
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 56 cm, ca. 18 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland

verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: unbekannt

Familienhund: ja
kinderfreundlich: vorstellbar

Vermittlung: bundesweit

Pflegestelle: ja
Paten: ja

Aufenthaltsort: Sardinien

Schutzgebühr 250,00 € + MMC 75,00 € + Transport 150,00 €

Ansprechpartner:
Marion Doufas
Fon: 02323 / 2 65 38
Mobil: 0179 / 45 14 309
eMail: m.doufas@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com

Update 09.02.2020:

Brenda sucht dringend ein Körbchen in Deutschland!

Die junge Mischlingshündin baut immer mehr ab. Bei unserem letzten Besuch vor Ort war Brenda, die Schwester von Batida, schon sehr schlank, aber als wir sie bei unserem jetzigen Besuch sahen, waren wir sehr erschrocken: Brenda ist sehr abgemagert!

Die arme Maus kommt mit dem Tierheim-Stress nicht klar und baut immer mehr ab. Manche Hunde fangen dann an, sich aufzugeben, sie stellen das Fressen ein und warten auf den Tod. Soweit wollen wir es auf keinen Fall kommen lassen, Brenda braucht dringend Hilfe.

Haben Sie ein Körbchen für diese schöne Hündin frei? Darf Brenda bei Ihnen zur Ruhe kommen? Mit einem Pflegestellenangebot könnte Brenda ausreisen und Sie ermöglichen ihr so den Start in ein neues Leben. Gutes Futter und liebevolle Pflege werden schnell dazu beitragen, dass Brenda sich erholt und wieder ein ebenso schönes Hundemädel wird, wie ihre Schwester Batida, die ebenfalls ein Körbchen in Deutschland sucht!

Rufen Sie bitte für Brenda an, ich gebe Ihnen gern weitere Informationen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Brenda........ Hilfe, gefangen im Canile!

Brenda und ihre Geschwister leben oder besser gesagt: überleben!! in einem Canile auf Sardinien. Ihre Schwester Batida haben wir bereits auf unserer Homepage und in diesem Forum sichtbar gemacht, beide jungen Hundemädels suchen dringend ein Zuhause oder einen Pflegeplatz, das Canile wäre die Endstation für zwei so junge Leben!

Diese Canile sind „Tierheime“, in denen die Hunde zwar untergebracht sind, aber die Bedingungen sind unvorstellbar. Winzige Betonquartiere, „Futter“ sind Restaurantabfälle! Vermittlung eigentlich gar nicht gewünscht, man bekommt ja Geld für die Hunde! Also: so billig wie möglich, was auch für die medizinische Versorgung gilt!

Wir möchten Brenda, Batida und ihren Geschwistern ein Leben bieten! Und zwar mit IHRER Hilfe!

Die gerade ein Jahr junge Brenda könnte mit einem unserer nächsten Transporte nach Deutschland kommen, entweder als IHR Familienhund oder auf einen Pflegeplatz, wenn Sie sich vorstellen könnten, als Pflegestelle für uns tätig zu werden?
Wir beraten Sie da gerne und stehen Ihnen zur Seite! Sie könnten Brenda oder Batida kennenlernen und schauen, ob sie zu Ihnen passen.

Beide sind sehr junge, lebhafte und Gott sei Dank noch fröhliche, aufgeschlossene Junghündinnen mit umwerfendem Charme. Beide haben noch viel zu lernen, denn kennengelernt haben sie in ihrem Leben noch nicht viel. Ausserhalb des Canile wartet eine völlig neue Welt für die beiden, alles ist erstmal aufregend und vielleicht sogar beängstigend für sie. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Brenda oder Batida in ihr neues Leben zu begleiten, Ihnen zeigen, worauf es ankommt im Hundeleben, bin ich davon überzeugt, dass Sie eine vierbeinige Freundin für immer an Ihrer Seite haben werden.

Was SIE nun tun können: Rufen Sie mich an, wenn Sie einen jungen Familienhund suchen oder als Pflegestelle für uns tätig sein möchten und Brenda so den Start in ein neues Leben ermöglichen möchten, dann könnte die Maus noch vor dem Winter ein warmes Körbchen beziehen.
Rufen Sie für Brenda an!

Die beiden Schwestern sind in diesem Forum einzeln eingestellt, sofern noch nicht vermittelt.


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kolleginnen und Kollegen und Tierärzten.
In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift Cronenfelder Str. 9
42349 Wuppertal
Deutschland

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 679