shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RUDI

ID-Nummer249853

Tierheim NameSardinienhunde e.V.

RufnameRUDI

RasseEpagneul Breton-Irish Setter-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 6 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit01.08.2019

letzte Aktualisierung02.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Es ist Touristen-Hochsaison auf Sardinien und manchmal erhalten wir an einem Tag gleich 3 oder 4 Hilferufe von Urlaubern. So war es auch heute, als aufmerksame und tierliebe Menschen uns über einen abgemagerten Streuner informierten, der vor ihrem Haus um Futter bettelte. Da er offensichtlich nicht vermisst wurde und ihn auch niemand der Einheimischen kannte oder kennen wollte, blieb uns nur noch zu prüfen ob er gechippt war. Das wäre eine große Überraschung gewesen, hält sich doch leider an die Markierungspflicht fast niemand auf Sardinien. Somit konnten wir den sehr freundlichen Epagneul Breton-Setter-Münsterländer Mischling in unsere Obhut bringen. Wieder eine Fellmase mehr, die in unserem Kooperationstierheim auf seine 2. Chance wartet.
Die Urlauber haben den lieben Hund RUDI getauft.

Auf unserer Homepage finden Sie auch zwei Videos von Rudi unter https://www.sardinienhunde.org/2-chance/r%C3%BCden-g-z/rudi/


STECKBRIEF:
Geburtsdatum: 01.01.18
Chip: ja
Rasse: Epagneul Breton-Setter-Münsterländer Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Kastriert/sterilisiert: nein
Handicap: -
Katzenverträglichkeit: unbekannt
Jagdtrieb: unbekannt
Mittelmeercheck: nach Einreise
Impfstatus: Grundimmunisierung
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien


Wenn Sie RUDI einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.


Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten in unserem Kooperationstierheim. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten).
"Unbekannt" bei Kinderverträglichkeit oder Katzenverträglichkeit bedeutet nur, dass wir darüber grundsätzlich keine Aussage treffen können.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sardinienhunde e.V.

Anschrift Kampstr. 3
46117 Oberhausen
Deutschland

Homepage http://www.sardinienhunde.org/

 
Seitenaufrufe: 632