shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SMUTJE geb. 2016, lebt in Rumänien im Tierheim

ID-Nummer247181

Tierheim NameSOKO Streuner e.V.

RufnameSMUTJE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit15.08.2018

letzte Aktualisierung22.02.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wuschel Smutje wurde von uns aus dem Tötungsshelter Oltenita übernommen, daher können wir über seine Vergangenheit keine Angaben machen.

Der drollige Kerl ist ca. 2016 geboren, kastriert und rund 40 cm groß.

Smutje ist ein neugieriger und aktiver Bub, leider scheint er nicht die besten Erfahrungen mit Menschen gemacht zu haben. Er ist unsicher und möchte nicht wirklich angefasst werden.
Er zeigt sich zwar sehr interessiert an uns, aber es fehlt einfach an Vertrauen um den letzten Schritt zu tun.

Mit seinen Zwingerkollegen ist Smutje gut verträglich, er spielt gerne mit einigen Hunden, kann sich aber auch durchsetzen, wenn es ihm zu bunt wird!

Smutje ist ganz sicher kein hoffnungsloser Fall - er braucht Menschen, die erstmal keine großen Erwartungen an ihn stellen und ihm geduldig und liebevoll die unbekannte Welt zeigen. Aufgrund seiner Unsicherheit würden wir Smutje nicht zu kleinen Kindern vermitteln. Ein souveräner, gut sozialisierter Zweithund wäre sicher eine Unterstützung für Smutje aber kein Muss.
Interessenten für Smutje MUSS bewusst sein, dass er kein Hund ist, der ihnen freudestrahlend in die Arme springt. Er wird wahrscheinlich sehr zurückhaltend und ängstlich-unsicher sein. Viele Dinge, die für uns völlig normal und harmlos sind, werden ihm bedrohlich und gruselig erscheinen. Hier gilt es Geduld und Toleranz zu zeigen, keine Erwartungshaltung aufzubauen und dem lieben Kerl seine Zeit zu geben. Oft legen sich diese Probleme im neuen Zuhause sehr schnell, die Hunde tauen
auf und erobern alle Herzen und die Welt - es kann aber auch dauern, eventuell benötigt man Unterstützung von einem Hundetrainer -
dass MUSS einem einfach bewusst sein!

Alle unsere Hunde sind kastriert (außer sie sind zum Ausreisezeitpunkt zu jung oder es spricht ein gesundheitliches Problem gegen eine Kastration ), haben einen Microchip und EU-Pass, wurden mehrfach geimpft und gegen externe und interne Parasiten behandelt. Es wurde ein SNAP 4DX-Test durchgeführt! Vor der Ausreise werden die Hunde nochmals tierärztlich angeschaut, werden entwurmt und bekommen ein SpotOn.

Die Schutzgebühr beträgt 375,00 Euro und beinhaltet neben den gesamten Reisevorbereitungen auch die Transportkosten sowie ein Sicherheitsgeschirr. Es besteht darüber hinaus, die Möglichkeit einen TRACTIVE GPS-Sender zu erwerben, mit dem sich der Hund, im Falle eines Entlaufens unkompliziert orten lässt!

Die Vermittlung erfolgt über den Verein SOKO Streuner e.V.! Ansprechpartner für diesen Hund sind Uschi Habeck, Anke Schuh, Alina Lofi oder Nicole Schulmeyer ·
Kontakt zum Tierheim

Tierheim SOKO Streuner e.V.

Anschrift Isenbrockstr. 38
44867 Bochum
Deutschland

Homepage http://www.soko-streuner.de/

 
Seitenaufrufe: 388