shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PONGO sehnt sich nach Kuschel- und Streicheleinheiten

Notfall

ID-Nummer246335

Tierheim NameCasa Animale e.V.

RufnamePONGO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit09.08.2019

letzte Aktualisierung02.04.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Hündinnen

Der bildhübsche, noch junge PONGO sitzt in einem slowakischen Shelter, dort ist er sehr unglücklich! Der ca. 50 cm große Rüde ist sehr verschmust, doch weil dort sehr viele Hunde leben, bleibt für den Einzelnen natürlich nicht viel Zeit.

Für PONGO sind Hündinnen in Ordnung, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Zu dominanten Artgenossen sollte der liebe Kerl nicht vermittelt werden.

Wir möchten diesen wunderbaren Rüden gerne nach Deutschland holen und ihm ein schönes Zuhause suchen. Dazu braucht er eine Rettungspatenschaft in Höhe von € 250,00. Mit diesem Geld kann er geimpft, gechipt, medizinisch erstversorgt und transportiert werden, informiert euch doch bitte auf der Webseite von Casa Animale unter der Rubrik „Patenschaft“ zu den Rettungspatenschaften.

PONGO träumt von einem tollen Zuhause in einer lieben Familie, in der er richtig beschmust wird. Sicher hätte er beim Besuch einer guten Hundeschule viel Spaß.

Trauen Sie sich zu, dieser wunderbaren Fellnase ein tolles Zuhause zu bieten? Dann wenden Sie sich bitte ganz schnell an seinen Vermittler, Herrn Harald Merkel, er wird den genauen Vermittlungsablauf erläutern.

Casa Animale e.V.
Ansprechpartner: Herr Harald Merkel
mobil: 0170 – 541 52 72
Mailanfrage: h.merkel@casa-animale.de

PONGO wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

In Zwinger- oder Außenhaltung wird PONGO nicht abgegeben.

=================

Sobald PONGO ein Platzangebot hat, kann er beim nächsten Transport mit ausreisen. Sollte er in der Zwischenzeit von einer anderen Orga gerettet werden, kann die Patenschaft nach Absprache auch auf eine andere Fellnase übertragen werden.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Casa Animale e.V.

Anschrift Witzleshofen 34
95482 Gefrees
Deutschland

Homepage http://casa-animale.de/

 
Seitenaufrufe: 456