shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HEICO - wunderschöner junger Rüde

ID-Nummer245899

Tierheim NameSecond Chance Dogs e.V.

RufnameHEICO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit12.12.2018

letzte Aktualisierung09.05.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rüde
geb. ca. Januar-März 2018
Größe: 40cm

Video aus Dezember 2018: https://youtu.be/PTtDKdqe8ZM

Aus der Pflegestelle:

Der bildhübsche Schäferhundmix zeigt sich auf der Pflegestelle als echter Musterschüler! Innerhalb kürzester Zeit versteht der schlaue Kerl was man von ihn will und hat sichtlich Spaß dabei neue Tricks zu lernen und zu zeigen was er schon kann. Er bleibt ohne Probleme eine Weile alleine und läuft auch prima an der Leine. Er hat schnell gelernt, dass man etwas Leckeres bekommt, wenn man an gruseligen Dingen „bei Fuß“ geht und bietet das inzwischen von sich aus an. Auch der Rückruf klappt schon sehr gut. Mit anderen Hunden ist er verträglich, ist aber eher zurückhaltend und mag es nicht bedrängt zu werden. Auf der Pflegestelle lebt er mit einer Katze zusammen, mit der er sich prima versteht. Autofahren macht er schon sehr gut, ins Auto einsteigen fand er anfangs nicht so toll, aber mit etwas Motivation und ohne Druck hat er ganz schnell gelernt, dass auch das kein Problem ist.

Heico ist ein ganz großer Schmuser und lässt sich gerne ausgiebig kraulen. Fremde Menschen findet er erstmal suspekt – wer kann es ihm verübeln, wenn man bedenkt, was die Hunde im Ausland teilweise erleben – wenn man ihm aber Zeit gibt und ihn nicht bedrängt taut er schnell auf und zeigt auch, dass er ein richtiger Quatschkopf sein kann und am liebsten ständig mit den Menschen interagieren möchte.

Für ihn suchen wir Hundemenschen mit Garten, die mit Geduld und souveräner Führung auf dem Weg zum perfekten Begleiter unterstützen.



weitere Informationen zum Vermittlungsablauf auf www.sc-dogs.de
Bitte beachten sie, dass wir unsere Hunde nicht beim 1. Besuch vermitteln.
Unsere Schützlinge befinden sich auf Pflegestellen im Raum Mainz.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Vermittlungsablauf + Interessentenbogen: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Second Chance Dogs e.V.

Anschrift 55270 Zornheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6136 756897

Homepage http://sc-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 484