shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NOROCICA sucht Zuhause

ID-Nummer244932

Tierheim NameDobermann Nothilfe e.V.

RufnameNOROCICA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 6 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit27.07.2019

letzte Aktualisierung01.06.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Norocica

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich/kastriert

Geboren: ca 2013

Größe, Gewicht: ca 38cm / ca 10 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: Katzen werden toleriert

Verträglichkeit mit Kindern: evtl. größere Kinder

Besonderheit: Bruch am Hinterlauf, wurde erfolgreich operiert

Aufenthalt: Deutschland/67657 Kaiserlautern


Norocica unsere kleine Kämpferin: An einem eiskalten Tag Ende Januar 2019
brachte Norocica 4 Welpen zur Welt, in Rumänien, in einem Erdloch welches
sie für ihre Babys gegraben hatte. Die Hündin war abgemagert bis auf die
Knochen und konnte sich nur auf drei Beinen fortbewegen.Ein Auto hatte sie
angefahren,das Hinterbein war gebrochen und die kleine Familie hätte keine
Überlebenschance gehabt. An diesem Tag machte sich ihr Schutzengel in Form
einer rumänischen Tierschützerin auf den Weg zur Arbeit. Am Straßenrand sah
sie die Hündin aus den Augenwinkeln und hielt sofort an. Sie sah die Not und
nahm die Hündin mit und brachte sie in eine Tierklinik. Dort angekommen, sah
man, dass die Hündin Welpen haben musste. Die rumänische Tierschützerin
machte sich sofort auf den Weg zur Fundstelle und suchte nach den
Hundebabys. Doch leider ohne Erfolg, sie fand sie nicht. Also holte sie die
Mutterhündin wieder aus der Klinik und zusammen fuhren sie zum Fundort und
siehe da, die Hündin führte ihre Retterin zu dem Erdloch in dem die Babys
waren. Die Frau nahm die ganze Familie mit nach Hause und froh und dankbar
nahm Norocica ein warmes Plätzchen und gutes Futter für sich und ihre kleine
Familie an. Doch in der Nacht ging es ihr immer schlechter, sie bekam
schlecht Luft und hatte Schmerzen. Am nächsten Morgen musste sie zurück in
die Tierklinik und musste notoperiert werden, Diagnose Zwerchfellbruch. Es
war fraglich ob sie die OP in ihrem Zustand überleben würde. Doch der
Schutzengel war wieder da und sie überlebte den Eingriff. In der
Zwischenzeit kümmerte sich die Ersatzmama liebevoll um die Welpen und zog
sie mit der Flasche auf. Seither sind viele Wochen vergangen und Norocica
wurde mittlerweile kastriert und auch der Bruch an ihrem Hinterlauf konnte
erfolgreich operiert werden. Nun ist sie gesund und sucht immer noch nach
einem eigenen Zuhause. Norocica ist eine sehr freundliche und liebevolle
Hündin. Sie kommt gut mir ihren Artgenossen aus und auch Katzen werden
ebenfalls toleriert.

Norocica befindet sich nun seit Mitte Juni auf ihrer Pflegestelle in 67657
Kaiserslautern. Auch hier lebt sie im gemischten Rudel und zeigt sich sehr
verträglich, lieb und sehr menschenbezogen. Noro ist ein eher ruhiges
Hundemädchen. Sie kann gerne auch als Einzelhund vermittelt werden. Sollte
allerdings bereits ein Zweithund vorhanden sein, dann sollte dieser nicht
mehr zu jung und ungestüm sein, denn spielen möchte Norocica nicht mehr so
gerne. Wir wünschen uns ein Zuhause bei Menschen mit etwas Hundeerfahrung in
einem ländlichen Umfeld. Norocica läuft gut an der Leine, doch zuviel
Verkehr und fahrende Autos ängstigen sie zeitweise noch. Im Haus ist sie
sehr brav und auch stubenrein.

Das liebe kleine Hundemädchen hatte soviel Glück im Unglück und hat soviel
Leid und Schmerz überstanden und nun wünschen wir uns für die kleine
Kämpferin ein wunderschönes Zuhause bei liebevollen Menschen.Norocica kann
gerne auf ihrer Pflegestelle in 67657 Kaiserslautern besucht werden.

Video von Norocica nach entfernen des Fixateurs am Hinterlauf:



https://www.youtube.com/watch?v=_sGYv2US-FY



Infos unter:

Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Gaby Heinrichs

Dobigaby@t-online.de

Tel.: 0631/43644

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Dobermann Nothilfe e.V.

Anschrift 67657 Kaiserslautern
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)2745 930695

Homepage http://www.dobermann-nothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 1089