shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CHICLE ca. 42 cm

ID-Nummer244726

Tierheim NameVergessene Pfoten e.V.

RufnameCHICLE

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit23.07.2019

letzte Aktualisierung08.02.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Andújar, den 23.07.2019

Chicle und sechs weitere Hunde haben wir aus der Tötungsstation in Linares übernommen, kurz bevor ihr Tötungstermin angesetzt wurde...

Die Perrera in Linares ist wirklich ein trauriger Ort – nicht nur dürfen Hunde in Linares im Gegensatz zu Andújar noch getötet werden, nein, auch leben die Hunde dort unter keinen besonders guten Bedingungen. Als Marga unsere neuen Schützlinge abholte, brach es ihr das Herz, nicht alle Tiere von dort retten zu können…

Chicle präsentiert sich im Refugio als Traumhündin. Sie versteht sich sehr gut mit Artgenossen (egal ob Rüde oder Hündin) und ist sehr freundlich Menschen gegenüber. Chicle kann also zu anderen Hunden ziehen und auch nette, etwas ältere Kinder sollten für sie kein Problem sein.

Die Maus mit der hübschen Zeichnung wurde positiv auf Erlichiose getestet, worauf sie derzeit behandelt wird.

Bitte informieren Sie sich bei Interesse an Chicle im Vorfeld über die Rasseeigenschaften des Podenco. Gerne beantwortet natürlich auch Silke Mihm weitere Fragen.

Schutzgebühr:

270 € zzgl. Transportkosten (ca. 100 €)

Ansprechpartnerin:

Silke Mihm

silke-stefan (at) vergessene-pfoten.de

Bitte um Kontaktaufnahme per Mail.

www.vergessene-pfoten.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergessene Pfoten e.V.

Anschrift Am Hahnberg 2
21483 Wangelau
Deutschland

Homepage http://www.vergessene-pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 463