shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OTTO -von allen Seiten betrachtet ein Schatz

ID-Nummer243631

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameOTTO

RasseSegugio Italiano

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 6 Jahre , 6 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit14.07.2019

letzte Aktualisierung18.05.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Ehemaliger Kettenhund im besten Alter, menschenlieb, artgenossen-und katzenverträglich, von eher ruhiger Gemütslage, hin und wieder unterbrochen von Spieleinlagen, sucht Zuhause für immer.

Otto musste sein Dasein als Kettenhund fristen, bis er vor drei Jahren von Tierschützern aus seinen unwürdigen Lebensumständen befreit wurde. Der völlig abgemagerte Hundemann wurde im Rifugio der Tierschützer gepflegt und aufgepäppelt, bis er auf eine italienische Pflegestelle umziehen konnte.
Jetzt sucht der sympathische Otto ein Zuhause für immer.

Otto hat sich in seiner Pflegefamilie zu einem freundlich-zugewandten Menschenverehrer der zumeist ruhig-besonnenen Art gemausert. Er ist der beste Kumpel der neunjährigen Tochter des Hauses und mit ihr gemeinsam legt Otto auch schon mal echte Spielleidenschaft an den Tag.
Der Herr Hund versteht sich ebenso gut mit seinesgleichen wie mit Vertretern der Samtpfotenfraktion.
Wie Otto, als Abkömmling eines alten italienischen Jagdhundgeschlechts zu (potentiell jagbaren) Kleintieren steht, ist nicht bekannt. Dass er jagdliche Ambitionen und Anlagen in entsprechenden Situationen entwickeln könnte,
dessen sollten sich seine zukünftigen Menschen bewusst sein.
Otto verfügt mit Sicherheit über familienhundliche Grundkenntnisse, die er in der Pflegefamilie erworben hat, welche aber (andere Länder, andere Sitten) bestimmt noch ergänzungswürdig sind. Aber Otto ist schließlich ein intelligenter Kerl mit einigem 'will to please', so dass er den 'Knigge für den versierten, nordalpinen Familienhund' sicher im Pfoteumdrehen drauf haben dürfte.

Otto wurde bei seiner Aufnahme ins Rifugio negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Vor einer Ausreise werden die Tests wiederholt. Ansonsten hat sich Otto körperlich wieder völlig erholt und dem Augenschein nach keine
gesundheitlichen Beeinträchtigungen davongetragen.
Der Herr Hund zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft, in sein neues Zuhause.

Wir wünschen uns aktive Menschen für Otto, die ihn völlig in ihren Alltag integrieren und Freude daran haben, gemeinsam mit ihrem Hund lange Streifzüge durch die freie Natur zu unternehmen.
Über einen Garten an seinem zukünftigen Zuhause wäre Otto sicher entzückt und gegen freundliche Mit-Vierbeiner hätte er sicher auch nicht das Geringste einzuwenden. Gelegenheit, sich mit seinesgleichen über hundliche Wichtigkeiten auszutauschen, sollte Otto aber in jedem Falle haben.

Otto hat eine Körpergröße von ca. 50 cm

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 769