shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TRENTO Gitterstäbe als Ausblick – was für eine Zukunft ist das?

ID-Nummer242025

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameTRENTO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr

Farbeweiß

im Tierheim seit01.07.2019

letzte Aktualisierung11.12.2019

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Trento und Trentino kamen im Alter von nur wenigen Wochen in unser Partnertierheim, die L.I.D.A. in Olbia. So wie es im Augenblick vielen Welpen ergeht, wenn sie nicht gewollt sind. Und obwohl die Besitzer es in der Hand haben, dass sie den Nachwuchs unterbinden, fehlt das Geld oder sie sind nicht bereit, den zeitlichen Aufwand auf sich zu nehmen, um die Tiere im Tierheim kostenlos kastrieren zu lassen. Täglich wird unser Partnertierheim mit ungewollten Welpen überflutet. Manche erst wenige Tage alt, die Augen noch geschlossen. Es ist gnadenlos für die Tiere.

Auch Trento und Trentino gehören zu dem ungewollten Nachwuchs, dessen man sich entledigte. Vielleicht kann man sagen, sie haben Glück gehabt, denn sie mussten nicht verhungern und verdursten, wurden nicht überfahren und haben bisher überlebt. Doch ob das Glück ist?

Nein, ganz gewiss nicht, denn eigentlich sollten Trento und Trentino alterstypische, fröhliche und unbeschwerte Junghunde sein, die über grüne Wiesen flitzen und mit Hundefreunden ausgelassen spielen. Stattdessen tristen beide ein trostloses Leben hinter Gittern.

Trento und Trentino sind beide sehr lieb, aber auch zurückhaltend und beobachteten uns anfangs erstmal aus sicherer Entfernung. Trentino ist der Offenere der beiden, denn Trento suchte zwischendurch immer mal Schutz in seiner vertrauten kleinen Hundehütte. So richtig genießen konnten sie unsere Berührungen und Streicheleinheiten anfangs noch nicht. Wie sollten sie denn auch, durften sie doch bisher noch nicht viel vom Menschen erfahren und den Pflegern vor Ort fehlt selbstverständlich die nötige Zeit, sich um jedes einzelne Tier zu kümmern.

Wir hoffen deshalb, dass Trento bald sein Zuhause findet, bei Menschen, die mit ihm die Welt außerhalb des Tierheims entdecken und ihm ein neues Leben, voll mit Sonnenschein und Liebe, zeigen. Denn Trento kennt dieses Leben noch nicht und weiß auch nicht, wie das so funktioniert. Das heißt, er muss alles erstmal von Anfang an lernen. Mit Liebe und Geduld soll Trento in seiner Familie das Einmaleins des Lebens kennenlernen dürfen. Trento wird vermutlich, da es sich noch um einen Junghund handelt, nicht gleich stubenrein sein und auch noch viel Blödsinn im Kopf haben. Man sollte sich bei einem Junghund als noch auf ein paar Pippipfützen und ggf. den ein oder anderen angenagten Schuh oder Gegenstand einstellen.

Wer möchte den jungen Hundebub Trento in seine Familie aufnehmen und ihm die Chance auf ein schönes Zuhause geben?

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Trento kann nach Deutschland ausreisen.

Ihr Ansprechpartner:
Tanja Beer
STREUNERHerzen e.V.
Tel. 0176- 45 67 84 38
tanja.beer@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Trento
Geboren: ca. 10.03.2019
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Gewicht: -
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: weiß
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: ja
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: alle

Garten: gerne
Zweithund: gerne, kein Muss
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt

Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 426