shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DINA wunderschöne Hundedame, die Herausforderung für Kenner

ID-Nummer241220

Tierheim NameDobermann Nothilfe e.V.

RufnameDINA

RasseDobermann

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 3 Jahre , 5 Monate

Farbeschwarz-rot

im Tierheim seit24.06.2019

letzte Aktualisierung08.10.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Name: Dina
Rasse: Dobermann
Geschlecht: Hündin – nicht kastriert
Geboren: 15.04.2017
Farbe: schwarz / rot
Größe/Gewicht: ca. 65 cm/ca 35 kg
Verträglichkeit mit Hunden:ja
Verträglichkeit mit Katzen: nein
Verträglichkeit mit Erwachsenen: ja
Verträglichkeit mit Kindern: nein
Kann alleine bleiben: stundenweise
Im Auto mitfahren: ja – anfangs aufgeregt
Beißvorfall/Auflagen: nein/nein
Wesenstest: nein
Besonderheit: ausgeprägte Leinenaggression
Aufenthaltsort: Deutschland/Gießen

Unsere Dina wurde im Alter von 3 Monaten gekauft und lebte seit dieser Zeit in ihrer Familie. Aufgrund beruflicher Veränderungen bleibt nicht ausreichend Zeit, um sich um die Erziehung und Auslastung der jungen Hündin zu kümmern.
Aus Dina ist mittlerweile eine junge, große Dobermanndame geworden, die leider noch nicht so viel kennt und auch Baustellen im Hunde-1×1 aufweist.

Dina hat – wie der ein oder andere Dobermann – eine Leinenaggression, die leider sehr stark ausgeprägt ist und sich in kritischen Situationen auch gegen den Hundeführer richten. Dina reagiert beim Spaziergang sehr auf Geräusche und Bewegungen, sowie auf Hundebegegnungen. Sie lebt nun wieder bei einem unserer Hundetrainer im gemischten Rudel und wir könnten uns Dina an der Seite eines ebenbürtigen männlichen Artgenossen gut vorstellen.

Dina hat einen ausgeprägten Jagdtrieb und ist nicht katzenverträglich.

Wenn Besuch kommt bellt Dina solange der Besuch noch nicht in der Wohnung ist. In der Wohnung ist sie freundlich zu Besuch.

Man kann ihr Futter ohne Probleme wegnehmen. Sie ist nicht futterneidisch.

Dina ist ein wunderschöner – vom Grunde her – freundlicher und verspielter Hund.
Dina benötigt einen starken und souveränen Hundeführer.

Wenn sie ausgelastet ist, kann sie sicherlich auch in einer Wohnung alleine bleiben.

Dina wird nur in einen Haushalt mit Dobermannerfahrung vermittelt. Sie benötigt konsequente, liebevolle Erziehung und die nötige Auslastung für Körper und Geist.

Wir suchen für Dina eine ländliche und reizarme Umgebung. Am besten wäre ein großes gut eingezäuntes Grundstück, wo man im Zweifelsfall nicht unbedingt auf Spaziergänge angewiesen ist.

Dina kann gerne in der Nähe von Gießen besucht werden.

https://www.youtube.com/watch?v=qqLOyDWy-pY
https://www.youtube.com/watch?v=N1PEbaC5NjE

Kontakt
Dobermann Nothilfe e.V.
Anja Sierocki
anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Dobermann Nothilfe e.V.

Anschrift 35394 Gießen
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Anja Sierocki Telefon +49 (0)2745 930695

Homepage http://www.dobermann-nothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 1269