shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BABAS geb. 01/2019, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

ID-Nummer239861

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameBABAS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit05.05.2020

letzte Aktualisierung05.05.2020

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Babas, geb. 01/2019, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Eines Morgens sammelte ein Mann in der Nähe des Dorfes in Griechenland die Hündin Violeta mit
ihren 6 Welpen ein. Violeta hatte ihre Welpen in der Schule zur Welt gebracht und konnte natürlich dort nicht bleiben. Die Welpen waren noch sehr jung, höchstens eine Woche alt.

Unsere Kolleginnen brachten die 3 Mädels Africa, Cabella und Dakar sowie die 3 Jungs Acero, Babas
und Egon zum alten Militärgelände, wo sie in Sicherheit waren und wo man sich seither gut um sie kümmerte. Dort wuchsen sie zu hübschen und freundlichen Welpen heran und haben sich prächtig entwickelt. Inzwischen ist die Familie ins Tierheim umgezogen.

Babas ist in zwischen zu einem stattlichen, jungen Rüden herangewachsen. Unverwechselbar machen
ihn seine riesigen Fledermausohren und der kleine, weiße Brustfleck. Er ist ein freundlicher Hund, der
bei entsprechender Anleitung ganz sicher zu einem tollen Begleiter für seine Menschen wird. In seinem neuen Zuhause sollte auf jeden Fall ein eingezäunter Garten vorhanden sein. Wenn er Ihnen gefällt und
Sie sich auf das Abenteuer Tierschutzhund einlassen möchten, freuen wir uns auf Sie.

Aufgrund seiner Größe und Optik kann es sich bei Babas um einen Herdenschutzhund-Mix handeln. Wir
informieren Sie gerne über die Besonderheiten dieser tollen Hunde.


Geschlecht: männlich
geboren: Januar 2019
Größe: ca. 50-55 cm
kastriert: nein
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

https://youtu.be/yYsB0-5EGUE

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 636