shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PETRA braucht dringend wieder ein Zuhause

Notfall

ID-Nummer237609

Tierheim NameInternationaler Tierschutzverein Grenzenlos e.V.

RufnamePETRA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 2 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit20.05.2019

letzte Aktualisierung22.02.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Petra kann sofort nach Deutschland kommen.
Petra kam im 2017 ins Tierheim Beius/Rumänien, nachdem ihr Besitzer gestorben war. Die Familie hatte dem Mann versprochen, sich weiter um die Hündin zu kümmern. Sie haben sie aber Tage lang ohne Futter und Wasser gelassen. Darüber hinaus wurde sie noch an die Kette gelegt. Irgendwann erfuhren Tierschützer von der Situation und nahmen die arme traurige und abgemagerte Hündin im Tierheim Beius auf. Im März 2018 kam sie nach Sisterea.

Petra ist eine ausgeglichene, ruhige und zurückhaltende ältere Dame. Ihre letzten Jahren waren nicht schön, und sie musste sich in 2 verschiedenen Tierheimen einleben. Sie bleibt eher für sich allein, zieht sich in ihre Hütte zurück und macht im Tierheim keine Probleme. Sie ist freundlich aber vorsichtig. Die Hündin sucht Menschen mit Verständniss, Geduld und Erfahrung, um wieder Vertrauen zu fassen und sich an ein neues und schönes Leben zu gewöhnen. Sie wäre dafür sehr dankbar, treu und anhänglich.

Petra wurde Anfang 2012 geboren und kam im März 2018 nach Sisterea. Sie ist 52 m groß und braucht Hilfe. Sie wurde gechipt, geimpft und kastriert. Einen Bluttest bekommt sie vor ihrer Ausreise aus Rumänien.
Melden Sie sich bitte unter: 05071 - 4126 oder 01629809498
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Internationaler Tierschutzverein Grenzenlos e.V.

Anschrift Kiebitzweg 24 D
29690 Schwarmstedt
Deutschland

Homepage http://www.itvgrenzenlos.de/

 
Seitenaufrufe: 787