shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SASHKA - die Kleine hat als Einzige überlebt

ID-Nummer237457

Tierheim NameFellnasen e.V.

RufnameSASHKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 5 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit19.05.2019

letzte Aktualisierung29.02.2020

AufenthaltsortPflegestelle

SASHKA wartet in 13591 Berlin auf Dich!

Gesucht: Zuhause
Herkunft: Vidin / Bulgarien
Geboren: 10.2017
Rasse: Straßenmix
Größe: 35 cm / 16 kg

Hunde: ja, keine dominanten
Katzen: kennt sie nicht
Kinder: ja, keine Kleinkinder

Kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, EU Pass, 4-D-Test negativ

*******************************

Hallo,

ich bin die kleine liebe Sashka und seit gestern auf meiner Pflegestelle hier im hohen Norden. Und mir gefällt es hier echt schon ganz gut. Natürlich muss ich mich noch an ganz viel gewöhnen, aber ich bin froher Mutes und guter Hoffnung.
Wenn Du weiter liest, erfährst Du etwas über meine Vergangenheit...aber das ist ja auch ganz wichtig. Komm mich doch mal besuchen, ich würde mich freuen!

ich möchte Dir gerne meine Geschichte erzählen. Meine Geschwister und ich sind auf der Strasse in Bulgarien geboren - in der Nähe von Virdin, das ist nahe der rumänischen Grenze.

Wir waren sehr krank - Parvo hieß der Virus - und meine Geschwister sind fast alle gestorben. Nur Lidiya und ich hatten es geschafft und so kamen wir quicklebendig zu einem Garagen-Shelter in Virdin.

Leider findet man hier in Bulgarien so gut wie nie ein Zuhause und so saßen wir hier. HIer laufen noch etliche andere Hunde herum - große, dominante. Das wurde nun vor ein paar Wochen für meine Schwester zum Verhängnis. Sie wurde von einem der großen Hunde totgebissen :-( Ich bin so unendlich traurig.

Aber das hatte meine Pflegemama nun dazu veranlasst bei den FELLNASEN um Hilfe zu bitten. Denn..... ich habe hier keine Chance. Ich bin jetzt die einzige Kleine hier und ich habe echt Angst, das mir das selbe passiert. Vor ein paar Tagen ist wieder ein hund totgebissen worden - ich versuche mich echt zurückzuziehen und niemals Ärger anzufangen. Aber wie lange geht das hier gut?

Ich bin ein ganz lieber Charakter und möchte endlich in Sicherheit leben. Also wenn DU mir helfen möchtest, dann schreib doch bitte schnell an die FELLNASEN und ich kann sofort zu dir reisen. Wäre das nicht toll?
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellnasen e.V.

Anschrift 13591 Berlin
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.fellnasen-ev.org/

 
Seitenaufrufe: 376