shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LOTTA

ID-Nummer237341

Tierheim NamePfote sucht Glück e.V.

RufnameLOTTA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 1 Monat

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit12.03.2019

letzte Aktualisierung22.02.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Lotta und ihre 9 Geschwister wurden im Wald geboren. Ihre Mutter war eine Straßenhündin, die regelmäßig gefüttert wurde und somit konnte die große Familie beobachtet und geschützt werden.
Freya, die Mutter, sorgte gut für ihre Baby's, doch sie versteckte sie in einem Erdloch und als das Wetter schlechter wurde, drohten die Kleinen zu ertrinken.
Freya kennt die Menschen, die sie täglich füttern und hatte nichts einzuwenden, als die Babys aus dem Loch geborgen und im Shelter in Sicherheit gebracht wurden. Natürlich durfte Freya mitkommen, denn was wären die Kleinen ohne ihre Mutter!?
Lotta ist ein vorwitziges und lebhaftes Hundekind.
Welpentypisch ist sie sehr verspielt, immer für allerlei Blödsinn zu haben und momentan besteht ihr Leben aus toben, spielen, futtern und schlafen.
Noch ist das Leben von Lotta und ihren Geschwistern bunt und schön, doch irgendwann, wenn die Gewissheit zunimmt, dass es nichts anderes gibt außer Zwinger und Langeweile, dann wird das Leben im Shelter für jeden jungen Hund zur Qual.
Das würden wir Lotta sehr gerne ersparen und hoffen, dass die Hübsche schnell eine eigene Familie findet und bald ausreisen darf.
Wie alle Welpen, macht auch Lotta nicht nur viel Freude, sondern auch „Arbeit“. Die Erziehung eines Welpen bedeutet immer, viel Zeit, viel Geduld und manchmal auch viel Nerven.
Wenn Sie aber bereit sind für das Abenteuer Welpe, dann würde sich Lotta über eine Anfrage sehr freuen!

Unsere Hunde werden nur nach einem ausführlichen Vermittlungsgespräch sowie positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr, mit Schutzvertrag vermittelt. Die Schutzgebühr enthält: Transport (nur mit Traces), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Entflohung (und Kastration, wenn Alter entsprechend). Wir lassen den SNAP® 4Dx testen, dieser beinhaltet Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose. Weitere Test, wie z.B. auf Leishmaniose oder Hepatozoon können gerne auf Anfrage gegen Mehrpreis vorgenommen werden. (Nicht bei Welpen notwendig).
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfote sucht Glück e.V.

Anschrift Dorfstr. 13
16833 Protzen
Deutschland

Homepage http://www.pfotesuchtglueck.de/

 
Seitenaufrufe: 1240