shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OTTO EIN SANFTER RIESE FÜR IMMER WEGGESPERRT? DRINGEND!

Notfall

ID-Nummer236169

Tierheim NameTierschutzverein VIP e.V.

RufnameOTTO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbehellgrau

im Tierheim seit08.05.2019

letzte Aktualisierung15.02.2020

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wird Ottos Traum auf ein Zuhause noch wahr werden?

https://www.tierschutzverein-vip.de/zuhause-gesucht/notfelle-maxi-ab-55-cm/otto/

Otto ist ein kastrierter, 2012 geborener grosser Mischlingsrüde mit einer ca. Schulterhöhe von 90 cm und einem Gewicht von 58 kg.

Otto wurde als junger Hund zusammmen mit einem anderen Hund in eine spanische Familie vermittelt und wurde dort unter schrecklichen Bedingungen gehalten. Erst vor kurzem erfuhr das spanische Tierheim von der nicht artgerechten Haltung und holte die beiden Fellnasen zurück ins Tierheim.
Zu allem Überdruss erkrankte er dann noch an Leishmaniose, die nie behandelt wurde und so musste Otto schreckliche Schmerzen aushalten. Es ist ein Wunder, dass Otto das alles überlebt hat, er ist wahrlich ein Kämpfer! Trotz mehrmaliger Anzeigen, wurde das Veterinäramt in Spanien leider erst viel zu spät aktiv, da war es für Otto sowie seinem Hundekumpel fast schon zu spät.
Otto hat mittlerweile eine Leishmaniosetherapie hinter sich und ist beschwerdefrei, aber seine Nase hat deutliche Schäden genommen, welches aber nur noch ein "kosmetisches Problem" ist.
Trotz seiner schlechten Haltung ist Otto lieb zu allen Menschen, liebt es, "beschmust" zu werden und freut sich über alle Hundekumpels, er ist sozial mit allen Fellnasen, egal welchen Geschlechts.
Otto ist derzeit auf kleinstem Raum untergebracht, in einer engen Betonzelle, da das spanische Tierheim ursprünglich eine Tötungsstation war, wo die Hunde nur "kurzfristig" untergebracht wurden.
Daher suchen wir jetzt dringend eine neue Bleibe für Otto, endlich ein Zuhause wo er die Liebe und Geborgenheit erfahren darf, die ihm bisher versagt wurde.
Bitte gebt diesem so lieben und freundlichen Hund eine Chance auf ein schönes Hundeleben. Es darf nicht sein, dass nach allem was Otto durchmachen musste, er seinen Lebensabend in einer engen Betonzelle verbringen muss!

Wenn Sie OTTO ein neues Zuhause geben möchten, füllen Sie bitte den Fragebogen aus und informieren sich über den Vermittlungsablauf.
Beides finden Sie hier:
https://www.tierschutzverein-vip.de/zuhause-gesucht/vermittlungsablauf/

Kontakt:
Iris Beck
info@tierschutzverein-vip.de
0049 157 83545875
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein VIP e.V.

Anschrift Emmastr. 13
33098 Paderborn
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-vip.de/

 
Seitenaufrufe: 491