shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CORRADO Verspielter, fröhlicher Junghund sucht Sportpartner und Kuschelplatz

ID-Nummer235961

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameCORRADO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit06.05.2019

letzte Aktualisierung25.04.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Ende November fand eine Pilzsucherin sechs zuckersüße Welpen im Wald - ausgesetzt, ihrem Schicksal überlassen, viel zu klein, um allein zu überleben. Statt der Pilze zum Abendessen, brachte sie also sechs Welpen in ihrem Körbchen mit. Zum Glück wurden die Kleinen gefunden. Die tierfreundliche Pilzsucherin brachte die Welpen in unser Kooperationstierheim - die L.I.D.A - in Olbia.

Jetzt sind sie erst einmal in Sicherheit, bekommen Futter und Fürsorge. Aber wie sieht ihr zukünftiges Leben hier aus? Trist, langweilig, eingeengt.
Hier im Tierheim leben über 700 Hunde! Es herrscht ein wahnsinniger Lärm, die Gehege sind zu klein für die vielen Hunde, es gibt kein Gras unter den Füßen, keine kuscheligen Körbchen, wenig Streicheleinheiten. Die Mitarbeiter bemühen sich zwar, aber es ist einfach zu viel.

Dieser Wurf ist sehr vielfältig: drei Rüden - drei Hündinnen; drei mittelgroße - drei kleinere Hunde; hell – dunkel - fleckig; kurzes Fell – plüschig; es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ende März konnte schon eine Schwester das Tierheim verlassen und hat ihr Zuhause auf Sardinien gefunden.
Ich hoffe, die restlichen fünf werden auch schnell ihr Glück finden.

Zurzeit leben sie in einem Junghundegehege mit Rüden und Hündinnen zusammen und sind absolut verträglich. Sie toben viel und sind total begeistert, als wir in ihr Gehege kommen. Endlich ist mal was los, was ihren tristen Alltag unterbricht.

Corrado ist ein mittelgroßer Hund mit wahnsinnig kuschelig weichem, dichtem Fell, das auf dem Rücken schöne Wellen schlägt. Er liebt es, mit seinen Geschwistern zu toben, ist aber überhaupt nicht aufdringlich. Er wird sicherlich ein sportlicher Hund, der Sie bei jeder Aktivität begleiten wird. Zu gerne würde er jetzt schon über Wiesen toben und abends mit Ihnen kuschelig den Tag ausklingen lassen.

Update Oktober 2019 : Chappy und Corrado sind inzwischen zu bildhübschen schlanken Junghunden herangewachsen.
Sie freuten sich sichtlich, als wir das Gehege betraten. Fröhlich kamen sie angerannt und mochten mit uns spielen. Chappy ist etwas mutiger und aufgeweckter als sein Bruder, er stürzte sich gleich ins Getümmel. Corrado ist etwas zurückhaltender und schaute uns erstmal mit einem Sicherheitsabstand an, er mochte nicht so im Gewühl der anderen Hund mitmischen.
Beide Hunde sind ausgesprochen freundliche, aufgeweckte, fröhliche Kerle.
Es wird höchste Zeit, dass sie das Tierheim verlassen können, um draußen die weite Welt zu entdecken.


Hat Corrado Sie genauso angesprochen wie mich? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

Ein Junghund braucht natürlich noch viel Erziehung, Geduld, Konsequenz, aber ihn durchs Leben zu begleiten, macht einfach nur Spaß. Am Fahrrad laufen oder Joggen gehen muss noch warten, bis die Gelenke richtig ausgewachsen sind, aber gegen ausgedehnte Spaziergänge und viel Spielen hat Corrado nichts einzuwenden. Auch den Besuch einer Hundeschule / Welpenschule fände er bestimmt spannend.


Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Corrado kann nach Deutschland ausreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Petra Niebuhr
Tel. 0171-1246032
petra.niebuhr@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Corrado
Geboren: ca. 10.10.2018
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: im Wachstum, 56 cm ( Stand Oktober 2019 )
Gewicht: -
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: hellbraun, weiße Brust
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: ja
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: alle

Garten: gerne
Zweithund: gerne
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt



Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 662