shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RUBIN – ein ganz lieber und anhänglicher Softie, sucht sein Zuhause für immer

ID-Nummer235135

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameRUBIN

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 6 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit17.04.2019

letzte Aktualisierung26.04.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rubin ist ein noch relativ junger Rüde mit einem ganz tollen Charakter. Seinen Hundekumpels gegenüber zeigt er sich sehr sozial und tollt gerne mit ihnen herum. Trotz schlechter Erfahrung in seiner Vergangenheit hat er das Vertrauen in Menschen noch nicht verloren, zeigt sich anhänglich und genießt alle ihre Schmuseeinheiten ganz intensiv. Ganz besonders aber liebt er die gemeinsamen Ausflüge mit seinen Gassigängern, wobei er völlig locker und einfach perfekt an der Leine läuft.

Rubin wurde von einem Polizisten auf einem Hausgrundstück entdeckt, wegen schlechter Haltung von dort befreit und ins Tierheim Triple A (Marbella/Spanien) gebracht. Die Pfleger des Tierheims erkannten bald, dass es sich bei Rubin um den Hund handelte, der vor nicht allzu langer Zeit von einer spanischen Familie aus Triple A adoptiert wurde. Dies wurde auch durch das Ablesen des Chips bestätigt. Bei guter Pflege wird Rubin sicher bald schon wieder ein richtig hübscher Vertreter seiner Rasse sein.

Wir suchen für Rubin ein Zuhause für immer, in dem er in Ruhe ankommen und fester Bestandteil der Familie werden darf. Viel Liebe, aber auch Konsequenz bei seiner weiteren Erziehung sind erwünscht, entsprechendes Lob und gemeinsames Kuscheln dürfen dabei nicht zu kurz kommen. Sicher muss Rubin noch einiges lernen, was ein familientauglicher Hund so alles wissen und können sollte. Der Besuch einer guten Hundeschule würde ihm gewiss Freude machen, denn Rubin möchte gefordert und gefördert werden und wird bestimmt kräftig daran mitarbeiten, dass er zu einem fröhlichem und immer zuverlässigen Alltagsbegleiter wird, ohne den sich seine Menschen die Familie nicht mehr vorstellen können und wollen. Sicher wäre er auch ein guter Begleiter beim Joggen oder Radfahren.

Ein hundesicher eingezäunter Garten im neuen Zuhause wäre schön, in dem Rubin ohne Leine herumstromern und beobachten kann, was alles in seiner neuen Umgebung so vor sich geht. Einen bereits vorhandenen souveränen Hundekumpel an seiner Seite würde er sicher gerne mögen, ebenso wie liebe und schon verständige Kinder – dies alles sind aber keine Bedingungen für seine Vermittlung.

Rubin ist geimpft, gechipt, kastriert und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

Alle Videos von Rubin finden Sie auf unserer Homepage:
www.helfende-haende-ev.com

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Ute Ayerle
E-Mail: ute@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0202-7240222

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 493