shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PAULO – freundlich und anhänglich, möchte auch endlich ein eigenes Zuhause haben

ID-Nummer224331

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnamePAULO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 8 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit07.07.2016

letzte Aktualisierung13.09.2019

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Paulo ist ein feiner, großer Kerl im besten Mannesalter. Er zeigt sich im Tierheim verträglich mit Hündinnen, bei Rüden entscheidet oftmals die Sympathie. Mit den Rüden in seinem Zwinger versteht er sich aber gut. Auch den Test auf seine Verträglichkeit mit Katzen hat er im Tierheim mit Bravour bestanden. Menschen gegenüber ist er sehr freundlich, lieb und immer darauf bedacht den Zweibeinern zu gefallen. Er freut sich über jedes gute Wort und er liebt Streicheleinheiten. Am liebsten würde der große Kerl dann auf den Schoß klettern :-) Irgendwann hatte Paulo sicherlich schon mal ein Zuhause in Spanien, denn er läuft sehr schön an der Leine und muss dies gelernt haben. Er ist vor Freude ganz aus dem Häuschen, wenn seine Gassigänger ihn zu einem gemeinsamen Ausflug abholen.

Bevor Paulo im Juli 2016 von der Polizei in Marbella/Spanien auf der Straße gefunden und ins Tierheim Triple A gebracht wurde, hatte er schon längere Zeit auf der Straße gelebt und wurde dort von einer Frau regelmäßig gefüttert. Wegen dieser Vorgeschichte möchten wir Paulo gerne zu Menschen mit ein wenig Hundeverstand vermitteln. Kinder in der Familie sollten schon größer und verständig sein. Ein bereits vorhandener Hund wäre kein Problem für Paulo.

Wir durften Paulo selbst in Spanien kennenlernen und sind ganz verliebt in ihn! Er ist ein wirklich toller Hund, der ein richtig schönes Zuhause verdient hat!

Paulos Traum wäre eine Familie, die ihn in Ruhe ankommen lässt und ihm Zeit zur Eingewöhnung gibt und ihn geduldig mit allem vertraut macht, was er bisher noch nicht kennenlernen durfte. Eine Familie, die anschließend viel mit ihm unternimmt und ihm zeigt, wie schön die Welt ist. Bei seiner weiteren Erziehung sollten sich Liebe und Konsequenz die Waage halten und man sollte auch Zeit haben für ausgiebige Schmusestunden. Bestimmt wird Paulo alles mit seiner ganzen Liebe belohnen und sich zu einem treuen Begleiter in allen Lebenslagen entwickeln.

Paulos Glück wäre vollkommen, wenn es einen hundesicher eingezäunten Garten gäbe, in dem er sich frei bewegen und beobachten kann, was um ihn herum so alles passiert. Dies ist aber keine Bedingung für seine Vermittlung.

Paulo ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

Alle Videos von Paulo finden Sie auf unserer Homepage:
www.helfende-haende-ev.com

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Ute Ayerle
E-Mail: ute@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0202-7240222
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 181