shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CLEO – eine sanfte, bildhübsche und absolut liebenswerte Podenca

ID-Nummer224097

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameCLEO

RassePodenco

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 5 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit11.04.2019

letzte Aktualisierung13.07.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Cleo (Cleopatra) ist eine ganz liebenswerte, sanfte, mit allem und jedem verträgliche, hübsche Podenca. Bei einer Schulterhöhe von ca. 45 cm bringt sie momentan 13 kg auf die Waage. Menschen, egal ob groß oder klein, findet sie einfach toll und lässt sich für ihr Leben gerne von ihnen beschmusen. Auch mit ihren Artgenossen im Tierheim kommt sie ganz prima zurecht und lässt sich gerne von ihnen zum gemeinsamen Spiel oder zu einem kleinen Wettrennen auffordern. Cleo geht fröhlich und offen auf alles zu, nur bei plötzlichen fremden Geräuschen (z. B. ein vorbeifahrender großer LKW) zuckt sie zusammen und wird auf einmal ganz, ganz klein und möchte am liebsten die Flucht ergreifen…

Cleo wurde Anfang April 2019 von den spanischen Ordnungshütern in Marbella/Spanien gefunden und in unser Partnertierheim Triple A gebracht. Hier lernt sie nun nette Menschen, Kinder, die Gassigänger und andere Hunde kennen. Aber was sie wirklich braucht, sind Menschen, die sie ins Herz schließen und ihr ein liebevolles Zuhause für immer geben wollen.

Cleos Traum wäre eine Familie, die sie ohne jeden Stress ankommen lässt und ihr Sicherheit und Geborgenheit eines eigenen Zuhauses vermittelt und sie beim Vertrauensaufbau unterstützt. Eine Familie, wo es nicht so hektisch zugeht und die sie einfühlsam mit allem vertraut macht, was sie in ihrem jungen Leben noch nicht kennengelernt hat (z. B. Straßenverkehr, unbekannte Geräusche wie Staubsauger, das Mitfahren im Auto usw.). Eine Familie, die nach der Eingewöhnung viel mit Cleo unternimmt und ihr zeigt, wie schön diese Welt doch sein kann. Ein anderer Hund als Vorbild, Lehrer und Freund würde ihr den Start sicher erleichtern und ihr zeigen, was ein richtiger Familienhund alles wissen und können sollte. Vor allem aber sollte genügend Zeit übrig sein für gemeinsame Kuschelstunden. Cleo möchte ihren Menschen gefallen und wird sich sicher bald und sich zu einer stets zuverlässigen Begleiterin durch Dick und Dünn entwickeln. Regelmäßige Spaziergänge in der freien Natur sollten zum Familienalltag gehören. Wir sind sicher, dass sich Cleo unter diesen Voraussetzungen schon bald zum geliebten Mittelpunkt der Familie und entwickeln wird. Bestimmt wäre sie auch gerne bei sportlichen Aktivitäten (z. B. Joggen, ausgedehnte Wanderungen) dabei.

Ein hundesicher eingezäunter Garten wäre schön, in dem sich Cleo frei bewegen und alles beobachten kann, was um sie herum so alles vorgeht - dies ist aber keine Bedingung für ihre Vermittlung. Kinder in der Familie sollten schon größer sein und liebe- und verantwortungsvoll mit Cleo umgehen können.

Cleo hat einen EU-Heimtierausweis und ist bei Ausreise kastriert, geimpft und gechipt sowie auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und entfloht.

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Silke Berger
E-Mail: silke@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0521-4175870
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 195