shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUCAS wurde schwer misshandelt aufgefunden. Wer schenkt dieser geschundenen Seele viel Liebe und Vertrauen?

Notfall

ID-Nummer223725

Tierheim NameVergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

RufnameLUCAS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 5 Jahre , 7 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit12.04.2019

letzte Aktualisierung24.07.2019

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Mischling

Geb: 01.02.2014, 65 cmhoch, 60 cm lang, groß

Stand: 12.04.2019



Bilder die einem die Tränen in die Augen treiben und die Frage mal wieder wie lange muss ein Tier bereits gelitten haben um in diesen Zustand zu geraten ?

Unsere Kollegen aus unserem Partnertierheim in Ciudad Real wurden auf einen streunenden Hund aufmerksam gemacht. Etliche Freiwillige machten sich auf dem Weg um den Streuner einzufangen. Kein leichtes Unterfangen wie sich herausstellte. Lucas, wie das bedauernswerte Geschöpf genannt wurde, hielt den Einfangversuchen eine ganze Weile stand. Zu groß war die Angst vor den Menschen.

Doch endlich konnte Lucas eingefangen werden und wurde sofort dem Tierarzt vorgestellt.

Völlig abgemagert und übersät von Wunden war der junge Rüde ein Bild des Jammers. Bei der Blutuntersuchung wurde festgestellt, dass Lucas Leishmaniose positiv ist und auch der Ananaplasmose Wert (eine durch Zecken übertragene Krankheit) war erhöht.

Mit der Therapie wurde umgehend begonnen und inzwischen erholt sich Lucas von den Strapazen. Die Medikamente zeigen erste Wirkung und die Wunden fangen langsam an zu verheilen. Und auch Lucas fasst Vertrauen zu den Menschen und weiß die Streicheleinheiten sehr zu schätzen.

Für Lucas suchen wir nun ganz besondere Menschen, Menschen mit einem großen Herz, viel Zeit, Lucas mag nicht gerne alleine bleiben und vielleicht auch bereits Erfahrung mit Leishmaniose Hunden.

Er ist verträglich mit anderen Hunden, wir können uns aber auch vorstellen, dass er das Leben als umsorgter Einzelhund auch sehr genießen würde.

https://youtu.be/lpQHRY3-fp0

https://youtu.be/3X0b6BQQT3Q

Wer möchte Lucas traurige Augen wieder zu strahlen bringen ? Und ihm ein Zuhause schenken wo er endlich Liebe und Zuwendung erfährt und seine Vergangenheit hinter sich lassen kann. Dann schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu.

Lucas wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert , auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem gültigen EU-Ausweis in seine neue Familie einziehen. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf.

Vermittlungskontakt:
Roswitha Reidenbach
07441- 92 539 49
roswitha.reidenbach@vergissmichnicht-tiernothilfe.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

Anschrift Rankweg 12
72250 Freudenstadt
Deutschland

Homepage http://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 480