shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ELIZA - Schmusebacke sucht Körbchen

ID-Nummer223536

Tierheim NameHerz für Ungarnhunde e.V.

RufnameELIZA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit20.10.2019

letzte Aktualisierung23.01.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

ELiza

Aufenthaltsort : Pflegestelle in 28755 Bremen
Dort seit : 20.10.2019
Rasse : Mischling
Farbe : weiß
Geburtsdatum : ca. 06.2018
Größe (ca.) : 40-45 cm
Kastriert : ja
Schutzgebühr : 220 €

Update 16.12.2019:
Eliza lebt seit 6 Wochen in einer Pflegefamilie und hat sich in dieser Zeit toll entwickelt. Sie ist Pflegeherrchen & Pflegefrauchen gegenüber sehr freundlich, aufgeschlossen und liebenswert. Sie liebt es mit ihnen zu kuscheln. Mit den beiden vorhanden Hunden versteht sie sich gut, auch hat sie keinerlei Probleme mit der Katze. Sie bleibt ca 4 Stunden alleine, kennt schon einige Grundkommandos, fährt gerne Auto und läuft gut an der Leine. In neuen Situationen zeigt sie sich manchmal unsicher, auch fremde Menschen und fremde Hunde verunsichern sie am Anfang. Ein langsames Kennenlernen auf neutralem Boden ist dann aber kein Problem. Bei Hundebegegnungen an der Leine pöbelt sie aktuell den anderen Hund an, hier dran sollte auf jeden Fall gearbeitet werden.

Eliza hat an einigen Stellen wenig Fell und bei ihr wurde ein Hautproblem festgestellt, welches sie in ihrem Alltag aber nicht weiter stört. Aber ein Mäntelchen an kalten Tage ist für sie schon sehr wichtig. Bei der Tierarztuntersuchung wurde ein Gendefekt festgestellt, der Laborbericht wird bei Interesse gerne zugesandt. Wie der Verlauf dieser Hauterkrankung sein wird, ist sehr schwer zu sagen. Es kann sein, dass Eliza über kurz oder lang (Monate oder Jahre) ihre Fell verliert und dies auch nicht nachwächst. Es kann aber auch sein, dass sie ihr Fell nur punktuell verliert. Es kann alles eintreten, es muss aber auch gat nichts eintreten. Diese Erkrankung stört Eliza in ihrem Alltag überhaupt nicht und ist nicht ansteckend.

Möchten Sie Eliza in ihrer Pflegestelle besuchen und die süße Maus persönlich kennenlernen? Dann melden Sie sich gerne bei uns.
-----------------------------------------------------------------------------------------
Update 06.08.2019
Eliza ist eine ganz liebe, sehr auf den Menschen bezogene süße Maus mit viel Energie :-). Eliza wünscht sich deshalb aktive Menschen, die sie entsprechend körperlich und geistig auslasten können.
Videos:
https://youtu.be/3nSepgF3A9U
https://youtu.be/ipyVVaUSaLo
https://youtu.be/4UeufS6dadI

Update 14.04.2019
Unsere Eliza ist einfach nur süß und entzückend! Sie ist total verschmust, freut sich sehr über Streicheleinheiten und wenn sie sich freut, wackelt der ganze Körper :-).

Die Besitzer von Eliza sind umgezogen und haben Eliza einfach auf dem Grundstück zurückgelassen. In dem weiteren Familienleben der Besitzer war sie wohl nicht mehr vorgesehen. Es ist grausam und herzlos, ein Lebewesen mit dem Wissen, dass es ohne Versorgung qualvoll verhungern wird, sich selbst zu überlassen! Für solch ein Verhalten fehlen einfach die Worte!
Nachdem sich ein Nachbar nach 2 Wochen sicher war, dass die Besitzer nicht mehr zurückkehren würden, rief er unsere Tierheimleiterin an und bat um Hilfe. Eliza war bereits sehr dünn und völlig ausgehungert. Unsere Tierheimleiterin zögerte nicht und nahm sie mit ins Tierheim. Hier wurde die kleine Maus liebevoll aufgepäppelt. Eliza ist nun wieder fit und bereit, in ein neues Leben zu starten. Die junge Lady ist super lieb, temperamentvoll und eine kleine Kuschelmaus. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich gut.
Die Wünsche unserer lieben Eliza sind bescheiden: leckeres Futter, aktive Menschen, ein weiches Hundebettchen und ganz viel Kuschelzeit. Das dürfte doch nicht zu viel verlangt sein? Bitte geben Sie unserer temperamentvollen Schmusebacke die Chance, ein geliebtes Familienmitglied zu sein. Rufen Sie für Eliza an, sie freut sich auf Sie.

Kontakt:
Tanja Boser
0176-32608276 (WhatsApp-Handy)
t.boser@herz-fuer-ungarnhunde.de
http://www.herz-fuer-ungarnhunde.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Herz für Ungarnhunde e.V.

Anschrift 28755 Bremen
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)177 8802018

Homepage http://www.herz-fuer-ungarnhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 735