shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PLACIDO Vom Kerker in ein Königreich!

ID-Nummer223433

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnamePLACIDO

RasseMaremmano-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre

Farbeweiß

im Tierheim seit10.04.2019

letzte Aktualisierung18.01.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Placido ist einer von sechs Welpen, die in unser Tierheim kamen. Wir kennen die Eltern der Hunde und haben bereits einen Wurf vor einem Jahr vermittelt. Eine Hündin wartet noch auf ein Zuhause aus diesem Wurf. Der Schäfer versprach dem Tierheim, die Hündin zu kastrieren, was aber wohl nicht erfolgte, denn prompt kamen Mitte letzten Jahres die nächsten sechs Welpen ins Tierheim. Im Oktober 2018 waren wir dort und trafen die Hundegruppe. Mittlerweile sind sie zu stolzen Junghunden herangewachsen.

Placido ist ein wunderschöner Maremmano-Mischling. Mit seinen rotbraunen Flecken im Fell und im Gesicht, die vielen Sommersprossen, lassen ihn besonders nett und freundlich aussehen. Er hat eine imposante Statur und schön langes Fell. Doch das alles hat dem jungen Rüden in seinem Leben nicht geholfen, vielleicht diesmal?

Im Dezeber durfte Placido auf eine Pflegestelle nach Deutschland reisen. Lesen sie hier die ersten Zeilen der Pflegefamilie:
Placido ein sanfter, liebenswerter Hund.
Seine Vita berührte mich, denn in wenigen Worten ließ sie sich zusammenfassen. Geboren, nicht gewollt, als Welpe ins Tierheim gebracht und zwei Jahre nichts kennengelernt.
Am 22. Dez. 2019 durfte Placido mit dem Landtransport ausreisen und kam zu uns auf die Pflegestelle. Er brauchte seine Zeit, um sich im Haus und seinen Geräuschen zurechtzufinden. Placido präsentiert sich als ein vorsichtiger, zurückhaltender und sanfter Hund. Sein Korb ist sein Rückzugsort, von dem aus er das Leben im Haus erst einmal beobachtet. Mit den beiden vorhandenen Hunden hat er sich vom ersten Moment an gut vertragen. Er trägt auch schon einmal Hundespielzeug in den Korb und „räumt“ auf. Man kann ihm jedoch alles wieder wegnehmen, ohne dass er murrt. Streicheleinheiten genießt er und fordert sie auch ein. Schon nach kurzer Zeit zeigte er rassetypisches Herdenschutzverhalten.
Placido tastet sich langsam in das neue Leben. Er hat schon viel gelernt, doch noch lange nicht alles. Außerhalb des häuslichen Umfelds kennt er noch nicht viel, daher verhält er sich teils unsicher, aber nie aggressiv. Die täglichen Spaziergänge in der Natur tun ihm gut und dort „taut“ er auf. Auch den Garten findet er toll. Daher sollte in seinem neuen Zuhause dieser nicht fehlen.
Der Rüde braucht auf jeden Fall noch Zeit, um die Welt kennen und verstehen zu lernen. Eine Bezugsperson und ein souveräner Ersthund wären dabei für ihn eine große Hilfe.
Dieser sanfte, hübsche Herdenschutzhund-Mix sucht einen ruhigen Haushalt und Menschen, die ihm zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann. Denn er weiß es noch nicht ganz.

Placido ist ein Maremmano-Mischling und daher benötigt er auch eine bestimmte Haltung. Die Herdenschutzhunde sind sehr eigenständig und durchaus auch wachsam, aber fast immer sehr freundlich, ruhig und ausgeglichen. Wir erwarten folgende Haltungsbedingungen, sowohl wenn man als Pflegestelle für einen Maremmano tätig werden möchte als auch für eine Endstelle:

- Möglichst freistehendes Haus mit großzügigem Gartengrundstück, sicher und hoch eingezäunt.
- Klare Menschen, die in ihrer Kommunikation mit dem Hund konsequent und eindeutig sind.
- Hundeerfahrene Menschen.
- Menschen, die keine Befehlsempfänger suchen, sondern einen Hund, der sehr selbstständig denkt und handelt.
- Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund einzugehen.

Wenn Sie Gefallen an Placido gefunden haben und die Haltungsbedingungen erfüllen können, dann freue ich mich sehr, wenn Sie dem jungen Rüden auf den Weg helfen können.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Placido auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Gabi Schaubmurg
Tele. 0172 3487806
gabi.schaumburg@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Placido
Geboren: ca. 01.01.2018
Rasse: Maremmano-Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 62cm
Gewicht: -
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: weiß
Mittelmeercheck: Ergebnisse folgen
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: 76829 Landau

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja
Zweithund: gerne, souveräner Ersthund
Hundeschule: bedingt

Jagdtrieb: unbekannt
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift 76829 Landau
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Gabi Schaumburg Telefon +49 (0)172 34 87 80 6

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 735