shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUKE , liebenswerter und ruhiger Border Terrier-Mischlingsrüde, 33cm, 13,5kg, Video *PS in 85604 Zorneding*

Fundtier

ID-Nummer223282

Tierheim NamePfotenretter Ungarn

RufnameLUKE

RasseBorder Terrier-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 3 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit09.04.2019

letzte Aktualisierung01.03.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Kurzinfo: ruhig, sanft, freundlich, aufgeschlossen, Familie+, Kinder+, Hündinnen+, Rüden+, Katzen+

*Luke wartet in seiner Pflegestelle in 85604 Zorneding bei München auf Besuch.*

Pflegestellenbericht vom 18.03.2020:

Luke ist seit ein paar Tagen bei uns zur Pflege. Er ist ein wundervoller, ruhiger und sanfter Hundemann. Mit unseren Hunden verträgt er sich super, die Katze interessiert ihn nicht. Auch draußen beim Spazierengehen ist Luke mit allen Artgenossen verträglich.
An der Leine läuft Luke schon ganz prima und ist trotz vieler unbekannter Dinge draußen relativ entspannt. Er war nach einem Tag stubenrein und liebt es, im Garten in der Sonne zu liegen und zu chillen.
Man hat den Eindruck, er kommt jetzt aus dem hektischen und lauten Tierheimalltag herunter und fängt an, sein Leben zu genießen. Er ist allen Menschen gegenüber aufgeschlossen und freundlich, egal ob Mann, Frau oder Kind. Nachts schläft er problemlos durch und freut sich in der Früh, wenn er Gassi gehen darf. Er bleibt auch schon problemlos mit den anderen Hunden einige Zeit alleine, ohne zu bellen oder etwas zu zerstören.

Luke ist einfach ein völlig unkomplizierter, menschenbezogener, ausgeglichener Hund im besten Alter. Er könnte wunderbar zu einem aktiven Seniorenpaar oder einer Einzelperson vermittelt werden oder auch zu einer Familie mit etwas größeren Kindern, wo aber nicht allzu viel Trubel herrscht. Wenn es ihm zu laut wird, zieht er sich in sein Körbchen in einer ruhigen Ecke zurück. Da Luke gerne draußen ist, kein Wunder, war er doch sein Leben lang an der frischen Luft, wünschen wir uns für ihn, dass er in seiner neuen Familie in einem Haus mit Garten leben darf und möglichst nicht Treppensteigen muss. Mit seinen etwas krummen Beinchen ist er dafür eher ungeeignet.

Hintergrundinformationen aus Ungarn:

Der ca. im Januar 2013 geborene Luke streunte Anfang Dezember 2018 gemeinsam mit Lucy auf den Straßen Cegleds herum und die beiden konnten zum Glück von Katas Mann Levente eingefangen und in die Station gebracht werden.

Luke hatte am Anfang sehr große Angst davor, ein Geschirr angelegt zu bekommen und festgehalten oder hochgehoben zu werden. Wer weiß, was dem armen Kerlchen widerfahren ist! Kata investierte aber viel Zeit und Geduld und inzwischen lässt Luke sich das Geschirr problemlos anziehen. Auch sonst hat sich der fröhliche Luke super entwickelt. Von seiner anfänglichen Unsicherheit ist nichts mehr zu bemerken und er liebt die Zuwendung und Kuscheleinheiten der Kinder. Überhaupt ist er ein sehr menschenbezogener, superfreundlicher Hundemann, der sich unglaublich freut, wenn er aus dem Zwinger geholt wird und die Kinder aus dem Dorf mit ihm spazieren gehen.

Luke ist mit Hündinnen und Rüden sehr gut verträglich. Und auch beim Zusammentreffen mit Katis hundefreundlicher Katze zeigte er sich sehr freundlich, so dass man Luke sicherlich auch gut mit Katzen zusammengewöhnen könnte.

Der liebe Luke wäre sehr glücklich in einer Familie mit Kindern, die ihm die Liebe schenkt, die er so sehr verdient hat, und in der er erleben darf, wie schön ein unbeschwertes Hundeleben sein kann.

Luke reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Wenn Sie diesem niedlichen Rüden ein neues Leben in Sicherheit schenken wollen, dann melden Sie sich bitte bei uns!

Hier noch der Link zu Lukes Profil auf unserer Webseite: https://www.pfotenretterungarn.de/portfolio-view/luke-huebscher-mischlingsruede-ca-6-jahre-13-kg/

Eventuelle Rassezuordnungen unsererseits beruhen auf Vermutungen aufgrund von Optik und/oder Verhaltensmerkmalen und sind bitte ohne Gewähr zu verstehen.

Bitte beachten Sie, dass unsere Hunde nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 395 EUR abzugeben sind. Darin enthalten sind Tierarztkosten für die Impfungen, Kastration, Chippung, Entwurmung, weitere notwendige Untersuchungen, Herzwurmprophylaxe & -test (ELISA) sowie Transport Ihres Hundes.

Informieren Sie sich auch auf Facebook https://www.facebook.com/pfotenretterungarn sowie auf unserer Webseite über uns und unsere Hunde.

Die Pfotenretter Ungarn sind eine geprüfte Organisation mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenretter Ungarn

Anschrift 85604 Zorneding
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.pfotenretterungarn.de/

 
Seitenaufrufe: 1149