shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SIMI möchte geliebt werden

ID-Nummer222592

Tierheim NameUngarnhundehilfe e.V.

RufnameSIMI

RasseMagyar Vizsla-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 11 Jahre

Farbeweizengelb

im Tierheim seit01.08.2018

letzte Aktualisierung20.09.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Simi
Aufenthaltsort: Tierheim Slowakei
Dort seit: 01.08.2018
Rasse: Vizsla? Mischling
Farbe: weizengelb
Geburtsdatum: ca. 09.2008
Größe: 45-50 cm
Kastriert: ja

Simi wurde in ihrem Leben einst geliebt. Doch mit dem Tod ihres Herrchens stand sie plötzlich alleine da. Die Angehörigen ihres Herrchens hatten zwar dessen Haus übernommen, nicht aber die bescheidene Simi. Und anstatt sich wenigstens darum zu kümmern, dass Simi eine Chance auf ein neues liebendes Zuhause bekommt, setzten die Menschen sie einfach auf die Straße.
Nun ist sie in unserem Partnertierheim und wartet geduldig darauf, dass das Schicksal es doch noch einmal gut mit ihr meint. Wir alle wünschen es ihr von ganzem Herzen, denn Simi weiß, was es bedeutet geliebt zu werden, sie weiß, was ihr fehlt. Außerdem ist sie selbst ein solch sanftes, liebevolles und liebenswürdiges Wesen. Sie ist aufgeschlossen und schließt eine neue (menschliche) Bekanntschaft schnell in ihr Herz. Auch mit ihren Artgenossen versteht sie sich hervorragend, nur Katzen braucht sie nicht zum Glücklichsein.
Das Laufen an der Leine ist Simi noch nicht gewöhnt. Wird sie an der Leine spazieren geführt, verunsichert sie das. Doch Simi ist clever und wird das sicherlich ganz schnell lernen. Ansonsten verbringt sie gerne viel Zeit draußen im Garten. Sie ist eine entspannte Hundedame, die gerne läuft und spielt, aber auch die Ruhe schätzt und Streicheleinheiten dankbar annimmt.
Wir wünschen uns für Simi eine Familie, die die kleine Motte ruhig auch so richtig verwöhnen will! Ein Hund in ihrem neuen Heim darf schon vorhanden sein, Simi freut sich aber bestimmt auch, wenn sich alle Aufmerksamkeit und Liebe auf sie konzentrieren. Hauptsache aber ist: Es soll ein Zuhause für immer sein und Simi darf so viel wie nur möglich Kontakt zu ihrem neuen Lieblingsmenschen haben!

Möchten Sie Simi noch einmal so richtig glücklich machen? Dann melden Sie sich bei uns!

Kontakt:
Ungarnhundehilfe e.V.
Claudia Tabe
0151-14466736 (Whatsapp-Handy!)
c.tabe@ungarnhundehilfe.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ungarnhundehilfe e.V.

Anschrift Gergarten 5
30952 Ronnenberg
Deutschland

Homepage http://ungarnhundehilfe.de/index.php?n=9999

 
Seitenaufrufe: 174