shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

WANJA

ID-Nummer222148

Tierheim NameZufluchtsort für in Not geratene Tiere Chalkidiki

RufnameWANJA

RasseDeutscher Schäferhund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 3 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit31.03.2019

letzte Aktualisierung28.08.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb nein

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Wanja, 6 Jahre, 50 cm, 17 kg, Schäferhundmix
Wanja hat leider ihr Zuhause verloren, Frauchen und Herrchen haben sich getrennt und keiner hat mehr genügend Zeit für die hübsche, lebhafte Schäferhund-Mischlingshündin.

Wanja ist eine freundliche Hundedame, verträglich mit anderen Hunden, wenn sie sie erst einmal kennengelernt hat. Rüden liebt sie besonders, lebt auf der Pflegestelle aber auch mit einer Hündin zusammen.

Sie ist stubenrein und kann für einige Stunden alleine bleiben, fährt aber z.B. auch gerne im Auto mit. An eine Katze im neuen Zuhause kann sie sich sicher gewöhnen, die Katze auf der Pflegestelle wird interessiert beschnuppert.

Wanja ist im Haus ruhig und schläft gerne lange und viel. Draußen ist sie lebhaft, an ihrer Umwelt interessiert und genießt lange Schnüffelspaziergänge.

Wanja ist ein „Landei“, Stadt, Verkehr, viele Menschen und viele fremde Hunde überfordern sie, sie wird dann nervös und neigt zum Kläffen.
Ansonsten ist der Grundgehorsam gut, sie läuft gut an der Leine und hört im Freilauf ganz ordentlich. Leichter Jagdtrieb ist vorhanden, sie scheucht mit Vorliebe Vögel auf und mäuselt, auch einem Häschen würde sie hinterherrennen, ist aber abrufbar.

Wanja ist eine wachsame Hündin, die ihr Zuhause beschützt. Fremden gegenüber ist sie zunächst misstrauisch und braucht eine Weile, bis sie Vertrauen fasst. Dann ist sie eine fröhliche und freundliche Kuschelmaus.

Vernünftige Kinder im neuen Zuhause wären wahrscheinlich kein
Problem, Wanja würde aber sicher lieber in einem ruhigen, ländlichen Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen wohnen.

Kontakt:
Almut Maurer-Schulz
info@tierhilfe-poligiros.de
0711 24845818
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zufluchtsort für in Not geratene Tiere Chalkidiki

Anschrift 70794 Filderstadt
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Almut Maurer-Schulz Telefon +49 (0)711 24845818

Homepage http://www.tierhilfe-poligiros.de/

 
Seitenaufrufe: 280