shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MELANY - jung, fröhlich, frei, sucht...

ID-Nummer221544

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameMELANY

RasseSegugio Italiano

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit27.02.2019

letzte Aktualisierung15.08.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Liebenswerter Hundeteeny voller Hoffnung auf ein bewegtes, behütetes und glückliches Leben in zwei- und vierbeiniger Gesellschaft, für das die fröhlich-verspielte, menschenliebe und mit allem und allen verträgliche Melany die allerbesten Anlagen mitbringt.

Melany wurde verängstigt, voller Verzweiflung, bis auf die Knochen abgemagert und nahezu ohne Fell von einer Tierschützerin an einer Straße gefunden. Mit viel Mühe und, dank der Unterstützung des begleitenden, eigenen Hundes konnte Melany eingefangen werden. Mittlerweile lebt sie im kleinen Rifugio der Tierschützerin und hat dort mittlerweile ihr Vertrauen in die Menschen ebenso wiedergewonnen, wie ihr hundliches Idealgewicht und einen hübschen Segugio-Pelzmantel.

Melany hat sich zu einem allzeit fröhlichen, renn- und spielbegeisterten Sausewind gemausert. Sie liebt die Beschäftigung mit Artgenossen ebenso, wie menschliche Zuwendung. Melany beherrscht die hohe Kunst des nasengetriggerten Turboflitzens ebenso wie zärtliche Schmusereien und Kuschelorgien.
Die Zaubermaus versteht sich mit ihresgleichen, mit Katzen, mit großen und kleinen Menschen.

Dass Melany in ihrem bisherigen Leben jemals etwas von familienhundlichen 'Spielregeln' hat läuten hören, ist unwahrscheinlich. Aber die pfiffige Maus sollte, zumal mit liebevoller Unterstützung ihrer Menschen, keine Schwierigkeiten haben, sich das Entsprechende anzueignen.
Welche Talente und Ambitionen in Melany schlummern, wird die Zukunft zeigen. Ihre Menschen sollten sich dessen aber bewusst sein, dass sie einem uralten, edlen Jagdhundgeschlecht abstammt und dementsprechende Anlagen mitbringt.

Melany wurde negativ auf Leishmaniose getestet. Ansonsten ist die Zaubermaus dem Augenschein nach gesund und mittlerweile auch hinsichtlich ihres Allgemeinzustandes wiederhergestellt. Eine durch Flöhe und Verunreinigungen verursachte Dermatitis ist auskuriert und Melany erfreut sich wieder eines makellosen Segugiopelzchens.
Das Hundemädchen ist kastriert und zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in ihr neues Zuhause.

Wir wünschen uns ein fröhlich-bewegtes Zuhause für Melany, wo sie zwei- und gern auch vierbeinige Kumpane findet, die sie dabei unterstützen, ihre familienhundlichen Kompetenzen auszubauen, die ihre Vorlieben mit ihr teilen, mit ihr toben, spielen und die Welt entdecken...
Wir wünschen uns eine, in jeder Hinsicht glückliche Zukunft für die bezaubernde Segugia. Melany wird es Ihnen mit Gleichem vergelten.

Melany ist ca. 50 - 55 cm groß.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 278