shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RUFO - ein fröhlicher und immer gutgelaunter, hübscher Junge

ID-Nummer221327

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameRUFO

RasseTerrier-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 5 Monate

Farbeweiß-hellbraun

im Tierheim seit22.03.2019

letzte Aktualisierung09.08.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rufo ist ein witziges Kerlchen, das alle mit seinem unwiderstehlichen Charme sofort um die Pfote wickelt. Menschen findet er einfach toll und vor allem mag er Kinder. Katzen hingegen mag er überhaupt nicht. Mit seinen Artgenossen kommt er prima zurecht, entwickelt aber beim Fressen einen gewissen Futterneid, weshalb er am besten alleine gefüttert werden sollte. Rufo ist stubenrein, fährt problemlos im Auto mit und kann auch einige Stunden alleine zu Hause bleiben. Er liebt Ausflüge in die freie Natur und läuft sehr gut an der Leine.

Rufo befindet sich derzeit auf einer lieben Pflegestelle unseres spanischen Partnertierheims Triple A (Marbella) und wartet hier sehnsüchtig auf Menschen, die ihn auf Anhieb ins Herz schließen und ihm ein Zuhause für immer geben möchten.

Rufo wünscht sich ein Zuhause, wo er ohne Wenn und Aber in die Familie integriert wird. Wo man ihn in Ruhe ankommen lässt und nach der Eingewöhnung gemeinsam mit ihm die neue Umgebung erkundet und recht viel mit ihm unternimmt. Spiel und Spaß sind angesagt, ebenso wie gemeinsame Kuschelstunden. Das meiste aus dem kleinen Hundeeinmaleins beherrscht er ja schon und den Rest wird er sicher problemlos noch hinzulernen, denn er ist intelligent und an allem interessiert. Wir sind sicher, dass der fröhliche Junge alle Herzen im Sturm erobern und sich zum geliebten Mittelpunkt der Familie entwickeln wird. Auch bei sportlichen Aktivitäten wäre er sicher gerne dabei (z. B. Joggen, Radfahren, längere Wanderungen).

Kinder in einem schon verständigen Alter würde Rufo ganz toll finden, denen er ein guter Freund und Kumpel sein darf. Ein hundesicher eingezäunter Garten würde sein Glück komplett machen, in dem er ohne Leine frei herumflitzen kann – dies ist aber keine Bedingung für die Vermittlung.

Rufo ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er rauf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Ute Ayerle
E-Mail: ute@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0202-7240222
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 462